Aktuelle Beiträge

Erlebniswelt Mode

28. Mai 2015 Mehr
Erlebniswelt Mode

Seit 1934 ist Honer in Ulm etabliert. Zunächst als Fachgeschäft für Herren- und Knabenkleidung in der Frauenstraße gegründet bezog das Unternehmen 1956 die Räumlichkeiten in der Neuen Straße. 2014 wurde das Modehaus nun komplett renoviert – und das bei laufendem Betrieb.

Mehr lesen

Energetische Stadtraumtypen

28. Mai 2015 Mehr
Energetische Stadtraumtypen

Die einstmalige Trennung von Stadtplanung und Energieversorgung aufgrund zentraler Versorgungssysteme ist im 21. Jahrhundert kein Thema mehr.

Mehr lesen

Ein Traum in Weiß und Blau

28. Mai 2015 Mehr
Ein Traum in Weiß und Blau

Wohnen muss man nicht nur im Alltag, sondern auch im Urlaub. Und das kann manchmal – je nach Brieftasche – durchaus luxuriös sein. Wobei im Fall des Feriendomizils, entworfen von den Kapsimalis Architects auf der griechischen Insel Santorin, der Luxus etwas Relatives an sich hat.

Mehr lesen

Ein Gebäude wird zur Landschaft

28. Mai 2015 Mehr
Ein Gebäude wird zur Landschaft

Weiß man, dass die natürliche Umgebung des paläon in engem Zusammenhang mit der Wahl seiner Außenhaut steht, versteht man auch die besondere Formgebung der Grundform und Außenflächen. Wegverbindungen gehen von seinem Volumen aus und bilden Sichtachsen, welche die Landschaft zu (unter)teilen scheinen.

Mehr lesen

Architektursommer 2015

28. Mai 2015 Mehr
Architektursommer 2015

Heuer findet erstmals der „ARCHITEKTURSOMMER 2015” in Graz und der Steiermark statt.

Mehr lesen

Ein ganz schmales Haus

27. Mai 2015 Mehr
Ein ganz schmales  Haus

In Australien baut man üblicherweise groß, ausgedehnt, in die Breite gehend wie ein Pfannkuchen. Hier gibt es auch genügend Platz und kaum Beschränkungen. Andrew Maynard Architects gingen mit ihrem Projekt HOUSE House genau den umgekehrten Weg.

Mehr lesen

Biologisch bauen, renovieren, wohnen

27. Mai 2015 Mehr
Biologisch bauen, renovieren, wohnen

Wie lässt sich das eigene Heim gesund und schadstofffrei gestalten? Dieser Frage ist der Architekt Herbert Artelt nachgegangen. Er liefert mit seinem Handbuch eine ausführliche Anleitung zum ökologischen Bauen und Wohnen und gibt wertvolle Tipps zu allen Abschnitten des Bauens oder Renovierens.

Mehr lesen

Raumsequenz aus Ziegeln

26. Mai 2015 Mehr
Raumsequenz  aus Ziegeln

Eine rote Ziegelwand spannt sich über eine Lücke zwischen den abbröckelnden Fassaden der angrenzenden Häuser. Eine große, hölzerne Türe wird zur Seite geschoben – dahinter offenbaren sich ein kleiner Hof und eine Parkgelegenheit. Man befindet sich auf der Rückseite des Projektes ‚House 1014‘ der HARQUITECTES im Zentrum von Granoller, einer Stadt in der Nähe Barcelonas.

Mehr lesen

Buchpräsentation — YoVA4 — Junge Wiener ArchitektInnen und LandschaftsarchitektInnen

26. Mai 2015 Mehr
Buchpräsentation — YoVA4 — Junge Wiener ArchitektInnen und LandschaftsarchitektInnen

YoVA (Young Viennese Architects and Landscapearchitects) ist eine Publikationsreihe, die von der Wiener Stadtverwaltung initiiert wurde, um junge Wiener Architekturschaffende zu fördern.

Mehr lesen

Schlicht, zeitlos und lebendig

26. Mai 2015 Mehr
Schlicht, zeitlos und lebendig

Der Weinort Auersthal im Weinviertel ist durch eine weitgehend geschlossene Bebauung im Ortskern, eine schöne Kellergasse und ein sanft hügeliges Umfeld geprägt. Am Rande des Ortsgebietes überlebte ein für die Gegend typischer, aber leider desolater Stadel.

Mehr lesen

Das Hundertstel Vorsprung – und klarer Gewinner!

26. Mai 2015 Mehr
Das Hundertstel Vorsprung  – und klarer Gewinner!

Wer in die Südtiroler Dolomiten – genauer gesagt zur Seiser Alm – nicht mit eigener Ausrüstung angereist ist oder einfach etwas anderes ausprobieren möchte, der ist im neu gestalteten Skiverleih K&K Sports in Seis genau richtig.

Mehr lesen

Smart Home: Häuser mit K(n)öpfchen

23. Mai 2015 Mehr
Smart Home:  Häuser mit K(n)öpfchen

Eine Haustechnik-Steuerung per Knopfdruck sorgt für mehr Komfort, mehr Sicherheit und weniger Betriebskosten. Die noch immer im Wandel befindliche Branche macht die Planung jedoch nicht einfach.

Mehr lesen