FM-Day am 23. September

21. September 2015 Mehr

 

_klein-hyatt

 

Unter dem Motto „Vertrauen schaffen. Gemeinsam erfolgreich sein.“ stellt sich der erste österreichische Facility Management-Day am 23. September 2015 gemeinsam mit hochkarätigen nationalen und internationalen Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis und unter der Moderation von Josef Broukal den täglich steigenden Anforderungen unseres Lebens.

„Mit unserem Motto haben wir den Zahn der Zeit getroffen. Das große Interesse an unserer Tageskonferenz – wir freuen uns über weit mehr als 200 Anmeldungen – zeigt, dass wir uns den richtigen Themen widmen, denn auch die wirtschaftliche Bedeutung von Vertrauen rückt in den Fokus. Wir sind überzeugt, dass gegenseitige Wertschätzung und die klassische Handschlagqualität auch im Geschäftsleben eine wesentliche Basis darstellen.“, so Ing. Peter Kovacs, Vorstandsvorsitzender der FMA.

„Gemeinsam mit unseren Referenten werden wir uns topaktuellen Themen widmen. Es wird ein spannender Tag für unsere Teilnehmer. Wir freuen uns auf Entscheidungsträger der nationalen Facility Management- und Real Estate Management-Branche, unter ihnen Investoren, Projektentwickler, Consulter, Bauträger, Errichter, Betreiber sowie Top-Manager, die die stetig steigende Wichtigkeit von Facility Management und dessen Mehrwert erkannt haben. Denn Facility Management ist ein Zukunftsmarkt für Unternehmen, die Qualität und Transparenz in der Auftragserfüllung und im Kundenverhältnis leben und pflegen.“, so Mag. Alfred Waschl, Präsident der IFMA Austria.

Durch mehr „Wir“ also auch zu mehr Erfolg. Ohne Vertrauen ist ein funktionierendes Gesellschafts- und damit auch Wirtschaftssystem sehr schlecht möglich. Der FM-Day zeigt innovative Ansätze auf und stellt dar, dass ein vertrauensvoller Umgang miteinander, offene und wertschätzende Kommunikation sowie ein verstärktes WIR-Denken, der Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg sind.

 

Abendveranstaltung
Harry Gatterer, Geschäftsführer des österreichischen Zukunftsinstitutes zeigt mit seiner Darstellung “Die Neue Wir-Kultur” im Rahmen der Abend-Keynote die Wichtigkeit eines gemeinsamen Weges in eine erfolgreiche Zukunft mit Facility Management auf. Im Anschluss wird das Glas auf „20 Jahre – Facility Management Austria“ erhoben und der erfolgreiche FM-Day klingt in angenehmer Atmosphäre aus.

Traditionsreicher Veranstaltungsort
Das Park Hyatt ist ein exzellentes Beispiel dafür, altes Kulturerbe auf brillante Art und Weise mit modernen Akzenten, der neuesten Technik und dem Wiener Charme zu verbinden. Eine Sehenswürdigkeit mit vorbildlichem Facility Management im Herzen Wiens.

Weitere Informationen zur Konferenz, dem Programm und den Referenten sowie zu den zahlreichen Sponsoren und Partnern unter www.fm-day.at

Fortsetzung folgt – Save the Date!
Am 21. September 2016 findet der FM-Day 16 statt .

 

Tags: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen