Orgatec bestätigt die Marschrichtung

28. Oktober 2014 Mehr

 

Sitag Messestand

 Sitag punktet mit smarten Produktkonzepten für dynamische Arbeitswelten

SENNWALD/SG, 27. Oktober 2014. Was die Sitag AG an der Orgatec 2014 zum Messe-Thema ‚Modern Office & Object‘ beigetragen hat, trifft die Gebote der Zeit: flexible, modulare Einrichtungen für das Büro der Zukunft. Die Ausstattung dynamischer Arbeitswelten ist seit 50 Jahren die Kernkompetenz des Schweizer Büromöbel-Herstellers.

Mit Rückblick auf die Fachmesse Orgatec in Köln äusserst sich Sitag CEO Toni Lee sehr zufrieden: „Hochwertige und ergonomisch ausgereifte Sitz- und Büromöbellösungen fanden grossen Anklang sowohl bei Fachhändlern, wie auch bei Architekten und Design-affinen Endkunden. Die neue und alle Einsatzbereiche abdeckende Stuhlfamilie SitagTeam hat die Werkshow der Besten mit Bravour bestanden.“ Eine Innovation bildet die Drehstuhl Variante mit Rückenlehne in Elastolan. In einer Ausführung zusammen mit antibakteriell ausgerüsteten Armlehnen, findet SitagTeam auch in Laboren und Medizinischen Bereichen seine Anwendung. Ergonomisch neue Standards setzt die Option der aktiven Sitzneigeverstellung. Sitz und Rückenlehne lassen sich nach Bedarf um bis zu 5° nach vorne permanent aktivieren. Ergonomisch konsequent folgen auch die Armlehnen synchron mit den Bewegungen. SITAG ist davon überzeugt, mit dieser anspruchsvollen Gesamtlösung vom Drehstuhl über Besucher- und Konferenzstühle höchste Ansprüche an flexible, modulare und auch mobile Raumausstattungen zu erfüllen. Die dynamischen Arbeitswelten zukünftiger Büros, Hotels, Labors und Institute verlangen indes weit über Sitzlösungen hinausgehende Produkt-Konzepte. Komplette Konferenz-Systeme mit exklusiv gestylten Möbeln à la SitagInline oder das aktuellste, modular aufgebaute Lounge-Programm SitagiLounge stiessen an der Orgatec ebenso auf grosses Interesse. Sie entsprechen modernen Bedürfnissen nach kreativer, kommunikativer und flexibler Nutzung.

Interessant war für Sitag insbesondere auch der Austausch mit Messebesuchern aus aller Welt. Diese oft sehr gut informierten Besucher sind Design-affin und fragen technische Innovation und beste Handwerksqualität nach. Damit weiss sich Sitag punktgenau am Puls der Zeit.

Über Sitag

Das Unternehmen Sitag AG hat sich in fast fünf Jahrzehnten als Hersteller und Anbieter hochwertiger, exklusiver Büroeinrichtung fest im europäischen Markt etabliert. Zum vielfältigen Angebot gehören ergonomisch ausgereifte Bürostuhllösungen, die in Zusammenarbeit mit internationalen Designern entwickelt werden. Hochwertige Büromöbel für die Ausstattung von Büro- und Managementetagen und den Konferenzbereich runden das anspruchsvolle Produktportfolio ab. Internationale Designauszeichnungen unterstreichen die Innovationskraft und Designkompetenz des Sennwalder Herstellers. Die Marke Sitag mit dem Claim „swiss style at work“ steht für Lifestyle, handwerkliche Perfektion mit Schweizer Präzision. Aktuell sind 130 Mitarbeiter am Unternehmensstandort in Sennwald, den Showräumen in Bachenbülach und Bern (Schweiz) sowie den Verstriebsstandorten im westfälischen Minden (Deutschland) und Dornbirn (Österreich) beschäftigt. Sitag ist internationaler Lizenzgeber etwa in Kanada, Brasilien, Polen, Spanien und Italien. Der Schweizer Büromöbel und Bürostuhlhersteller gehört zur Investorengruppe Nimbus NV. Eine Minderheitsbeteiligung besitzt das Management von Sitag.

Foto: Sitag

Tags: , , , ,

Kategorie: Allgemein, Nachrichten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen