profine Austria – Mit Kömmerling und Trocal in die Zukunft

16. März 2012 Mehr

profine Austria

Ende 2011 eröffnete in Graz – in der Styriastraße 15 – die profine Austria GmbH ein neues Logistikzentrum mit 5.000 m² Hallenfläche und 3.000 m² Freifläche für Fensterprofile aus Kunststoff. Für die Verwaltung stehen zusätzlich 700 m² Bürofläche zu Verfügung und insgesamt werden hier 55 Mitarbeiter beschäftigt.

Bereits vor mehr als 10 Jahren wurde das Unternehmen, ein Tochterunternehmen der deutschen „profine international profile group“, gegründet und setzt seither am österreichischen Markt immer wieder kräftige Impulse. Mit dem neuen Logistikzentrum, von dem aus auch die Länder in Südosteuropa betreut werden, verfolgt man das Ziel, nahe bei den führenden österreichischen Fensterproduzenten und ganz nahe am Markt zu sein. Insgesamt produziert man mit den Partnern Kömmerling und Trocal über 25 Prozent der österreichischen Fenster aus Kunststoff.
Im Logistikzentrum in Graz werden neben Profilen aus Kunststoff auch die für die färbigen Fenster notwendigen Aluminiumschalensysteme angeboten. Dieses Marktsegment – außen Aluminium, innen Kunststoff – wächst in Österreich seit Jahren kontinuierlich.

profine Austria

T +43 (0)316 261670
F +43 (0)316 261670-20
info@profine-group.com
www.profine-group.com

Tags: , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen