RSSKategorie: Kolumnen

Der öffentliche Raum  – ein knappes Gut

Der öffentliche Raum – ein knappes Gut

Durch die fortschreitende Landflucht wird in den Metropolen die Wohnungsknappheit ein Problem. Daher muss bei der Planung der Straßen und öffentlichen Plätze auf die verschiedenen Nutzergruppen und Verkehrsteilnehmer eingegangen werden um sozial verträgliche Lösungen zu finden.

10. August 2018 Mehr
Holz in London – Anchorage House

Holz in London – Anchorage House

Das österreichische Unternehmen Wiehag erhiel in London für das von Studio RHE geplante Anchorage House, den ersten Preis in der Kategorie "Commercial Projekt of the Year". Es ist eine lichtdurchflutete Holzbauweise aus Rahmen und auskragenden Balkonen.

3. August 2018 Mehr
Akustik-Simulation: Räume akustisch optimieren

Akustik-Simulation: Räume akustisch optimieren

Straßenlärm, Halleffekte, Schallschutzfenster? Dies sind alles Themen der Raum- und Bauakustikplanung. Heutzutage gibt es spezielle Simulations- und Berechnungsprogramme die den Lärm der Arbeitstätten prüfen oder die Akustik von Konzertsälen realitätsnah simulieren.

25. Juli 2018 Mehr
Raumerlebnis pur – Lichtsysteme

Raumerlebnis pur – Lichtsysteme

Im Bürogebäude der Firma Geislinger wurden Lichtquellen nahtlos in die Architektur eingefügt. Die LED-Technologie wurde unter einer Akustik-Gipskartondecke versteckt.

19. Juli 2018 Mehr
Gedanken über Form und Inhalt – Architekturbiennale

Gedanken über Form und Inhalt – Architekturbiennale

Der Österreichpavillon bei der diesjährigen Architekturbiennale lässt einige Fragen offen... Warum waren diesmal wieder keine jungen ArchitektInnen mit dabei? Warum gibt es kein Auswahlsystem?

18. Juli 2018 Mehr
Lichtdurchflutet und kommunikativ – Grundschule Rahewinkel

Lichtdurchflutet und kommunikativ – Grundschule Rahewinkel

Die neue Grundschule Rahewinkel wurde von Dipl.-Ing. Architekt Alexander Maul entworfen. Bedacht auf Nachhaltigkeit wurden Lärchenvollholzstäbe verwendet und diese hinterlassen einen positiven CO2 Fußabdruck.

16. Juli 2018 Mehr
Die Architektur des Sozialen – Stadt des Kindes

Die Architektur des Sozialen – Stadt des Kindes

Die "Stadt des Kindes" war ein Mischung aus Wohn- und Freizeitkomplex für gefährdete Kinder und Jugendliche. Es war ein Musterbeispiel in Bezug auf Verbindung zwischen Architektur und Sozialem.

13. Juli 2018 Mehr
Eine Balance zwischen Oberfläche und Struktur

Eine Balance zwischen Oberfläche und Struktur

Eine "Structural Stripes" Skulptur wurde in Mississauga (Ontario) von Marc Fornes erbaut. Das Kunstwerk signalisiert den Eingang in den Riverwood Conservancy Park und erinnert an einen ausgehöhlten Mammutbaum.

9. Juli 2018 Mehr
Licht für sakrale Gebäude

Licht für sakrale Gebäude

Gerade bei sakralen Gebäuden ist die Inszenierung von Licht sehr wichtig. Im Rahmen von Messen, Taufen oder Hochzeiten ist die Farbwahl für die richtige Stimmung entscheidend. Auch Außenbeleuchtungen als Orientierungshilfen sind nicht außer Acht zu lassen.

2. Juli 2018 Mehr
Clever verbunden – Vorschule in Contern

Clever verbunden – Vorschule in Contern

In Luxemburg steht eine Vorschule aus Holz. Theisen Architekten planten dieses spannende Projekt und legten Wert auf die Akustik unter Berücksichtigung der Brandschutzauflagen.

27. Juni 2018 Mehr
Holz am Berg – Černá Voda

Holz am Berg – Černá Voda

Die Architekten ADR s.r.o haben in Černá Voda eine Skihütte aus Holz, mit geschwärztem Aluminiumblech, entworfen. Das Haus ergibt einen geschmackvollen Kontrast zwischen naturbelassenem und schwarz geschrichenem Holz.

25. Juni 2018 Mehr
BIM-Software: Betrachten, kontrollieren und koordinieren

BIM-Software: Betrachten, kontrollieren und koordinieren

BIM ist keine Software, spezielle Werkzeuge setzt die Planungsmethode dennoch voraus – etwa BIM-Viewer, Modell-Checker oder Projekträume. Was können sie und welche Lösungen gibt es?

19. Juni 2018 Mehr