RSSKategorie: Bau & Recht

Örtliche Bauaufsicht, Projektsteuerung, begleitende Kontrolle

Örtliche Bauaufsicht, Projektsteuerung, begleitende Kontrolle

Nicht nur die Planung und Vorbereitung, sondern auch eine ordnungsmäßig Koordination und Überwachung des Bauvorhabens sind wichtig. Um die Abläufe zu optimieren, haben die Bundeskammern der Architekten und Ingenieurkonsulenten in diesem Zusammenhang standardisierte Leistungsbilder entwickelt.

8. Februar 2019 Mehr
Fruchtgenussrecht, das Aus für die Teilungsklage?

Fruchtgenussrecht, das Aus für die Teilungsklage?

Ist das Fruchtgenussrecht ein Aus im Falle einer Teilungsklage? Was sind Teilungshindernisse? Diese und weitere Fragen klärt Mag. Matthias Nödl in unserer Kolumne BAURECHT.

7. Januar 2019 Mehr
Bautechnik im Wandel – Gebäuderichtlinien

Bautechnik im Wandel – Gebäuderichtlinien

Ab 01.01.2021 müssen alle Neubauten Niedrigstenergiegebäude sein. Bei öffentlichen Bauten müssen die EU-Gebäuderichtlinie 2010 schon mit 01.01.2019 eingehalten werden.

27. Dezember 2018 Mehr
Kostenexplosionen, Architekturwettbewerbe und Baukultur

Kostenexplosionen, Architekturwettbewerbe und Baukultur

Die ArchitektInnenschaft, die Kammer der Ziviltechniker für Tirol und Vorarlberg, das aut. architektur und tirol, die Zentralvereinigung der Architektinnen sowie die Architekturfakultät Innsbruck nehmen Stellungnahme zu dem geplanten Neubau des MCI.

27. November 2018 Mehr
Kundenschutzvereinbarungen und deren Schranken

Kundenschutzvereinbarungen und deren Schranken

Kundenschutzvereinbarungen sind auch zwischen Unternehmen in der Baubranche immer wichtiger. Die Vereinbarungen sollen den Wettbewerb zwischen involvierten Unternehmen einschränken.

19. Oktober 2018 Mehr
Der fehlerhafte Flächenwidmungsplan

Der fehlerhafte Flächenwidmungsplan

Die behördliche Verwaltung beschränkt sich nicht nur auf den Selbstzweck der Administration, sondern hat auch beratende Aufgaben gegenüber den Bürgern. Verfehlt die behördliche Verwaltung diese Aufgabe, kann dies Amtshaftungsansprüche des dadurch geschädigten Bürgers gegen den zuständigen Rechtsträger zur Folge haben.

7. September 2018 Mehr
Wenn niemand für den Schaden haftet

Wenn niemand für den Schaden haftet

Ein fehlerhaftes Produkt im Rahmen eines Bauvorhabens - wer haftet dafür? Herr Mag. Matthias Nödl erklärt in diesem Bericht die rechtliche Lage!

23. Mai 2018 Mehr
Ein Bauwerk auf mehreren Liegenschaften?

Ein Bauwerk auf mehreren Liegenschaften?

Ein großes Thema ist die Erschließung von Bauflächen in Ballungszentren, um leistbaren Wohnraum zu schaffen. Da die Baurechtsgesetznovelle von 1990 modifiziert wurde, ist es seither jedem Grundeigentümer möglich, ein Baurecht an seiner Immobilie einzuräumen.

23. März 2018 Mehr
Thermische Bauteilaktivierung (TBA)

Thermische Bauteilaktivierung (TBA)

Ab Oktober 2017 starten die Kurse zum Thema "Thermische Bauteilaktivierung". Diese Kurse bieten die Möglichkeit, Planungs- und Ausführungskompetenzen in dieser zukunftsweisenden Technologie zu erwerben und zu vertiefen.

13. September 2017 Mehr
Ziviltechnikervertrag im Todesfall

Ziviltechnikervertrag im Todesfall

Architektur-Fachmagazin, Kolumne von Rechtsanwalt Mag. Matthias Nödl. Ziviltechnikervertrag im Todesfall

2. März 2017 Mehr
Mikroapartments im legistischen Graubereich

Mikroapartments im legistischen Graubereich

Rechtsanwalt Mag. Matthias Nödl gibt Tipps zum Thema: Mikroapartments im legistischen Graubereich.

17. Januar 2017 Mehr
Die Anfechtung in der Insolvenz

Die Anfechtung in der Insolvenz

Architektur-Fachmagazin, Kolumne von Rechtsanwalt Mag. Matthias Nödl. Die Anfechtung in der Insolvenz.

30. September 2016 Mehr