RSSKategorie: Kolumnen

Eine Renaissance des Brutalismus – Beton

Eine Renaissance des Brutalismus – Beton

Schon in den 1960er- und 1970er-Jahren spielte der Faktor Brutalismus eine große Rolle. Die klaren Formen und vor allem die Funktionalität von Gebäuden sind ein wichtiges Thema und rücken wieder mehr in den Fokus der Bevölkerung.

16. April 2018 Mehr
Obdach lose an der Fassade – Homed

Obdach lose an der Fassade – Homed

Wohnungsmodule aus dem 3D-Drucker - In New York könnte das norwegische Studio Framlab Leerräume an den Fassaden zu Unterkünften für die "Ärmsten der Stadt" umwandeln.

13. April 2018 Mehr
Frauen in der Architektur – Architektin DI Maria Auböck

Frauen in der Architektur – Architektin DI Maria Auböck

Unsere 6-wöchige Kolumne beschäftigt sich mit dem Thema "Frauen in der Architektur". Architektin DI Maria Auböck geht es um die Erkenntnis, dass es für Frauen in der Architektur längst alles zu tun gibt, im Bauwesen aber nicht.

11. April 2018 Mehr
Das Recht auf Licht – Informatikmittelschule

Das Recht auf Licht – Informatikmittelschule

Ein gläsernes Schulgebäude wurde im Jahr 1994 auf dem Kinkplatz im 14. Bezirk gebaut. Es ist ein Vorzeigeprojekt des österreichischen Stararchitekten Helmut Richter.

27. März 2018 Mehr
Ein Bauwerk auf mehreren Liegenschaften?

Ein Bauwerk auf mehreren Liegenschaften?

Ein großes Thema ist die Erschließung von Bauflächen in Ballungszentren, um leistbaren Wohnraum zu schaffen. Da die Baurechtsgesetznovelle von 1990 modifiziert wurde, ist es seither jedem Grundeigentümer möglich, ein Baurecht an seiner Immobilie einzuräumen.

23. März 2018 Mehr
3D-Laserscanning: Gebäudebestand BIM-konform erfassen

3D-Laserscanning: Gebäudebestand BIM-konform erfassen

Mit den 3D Laserscannern erfasst man auch komplexe, krumme und schiefe Bauwerksstrukturen dreidimensional. Denn wenn die Planung präzise und zuverlässig ist, muss man keine Angst vor Folgekosten haben.

6. März 2018 Mehr
Alles, was Flügel hat, fliegt (nicht)!

Alles, was Flügel hat, fliegt (nicht)!

Eine Metapher für die Odysee im Mittelmeer - Häuser mit ungewissem Hintergrund und Boden. Die Fotomontagen sind eine surreale und poetische Vision im alten Paris, inspiriert von berühmten Kunstgestalten und Orten, an denen der Künstler zu Hause ist.

5. März 2018 Mehr
Neues Raumerlebnis im Rottweiler Münster

Neues Raumerlebnis im Rottweiler Münster

Durch die Renovierung des Heilig-Kreuz-Münsters in Rottweil, das zuletzt zwischen 1912 und 1915 das letzte Mal erneuert wurde, rückt das neue Lichtkonzept die gotische Architektur wieder in den Mittelpunkt.

23. Februar 2018 Mehr
IT-Sicherheit: Unternehmen und Daten schützen

IT-Sicherheit: Unternehmen und Daten schützen

Eine digitale Welt benötigt auch digitalen Schutz! Wir geben einen Überblick darüber, wie man sein Unternehmen vor Datenklau schützen kann und welches die größten Gefahren im Internet sind.

5. Februar 2018 Mehr
Stadtgründung als Utopie

Stadtgründung als Utopie

Ein ländlicher Campus für eine nomadische Fakultät ist in Ungarn entstanden. Alles begann mit dem Experiment "Hello Wood" ....

29. Dezember 2017 Mehr
Der Wiener Speckgürtel wird smart

Der Wiener Speckgürtel wird smart

Ein neuer Bahnhof und eine neue kleine Gemeinschaft für Pendler - das sind die Zukunftspläne für eine Smart City in Ebreichsdorf. Doch eine Stadt besteht nicht nur aus einer zentralen Verkehrsverbindung - es soll ein ganz neuer Stadtteil entstehen in der Größe des Flugfeldes Apsern/Wien.

27. Dezember 2017 Mehr
Stadt- und Ortsgestaltung durch Licht

Stadt- und Ortsgestaltung durch Licht

Licht ist das ganze Jahr über allgegenwärtig. Beginnend bei der funktionalen Beleuchtung von Verkehrswegen, über Platzgestaltungen, bis hin zur Anstrahlung von Sehenswürdigkeiten, die uns die Orientierung erleichtern - es beeinflusst unseren Alltag.

21. Dezember 2017 Mehr