RSSKategorie: Produktnews

Rivington Street Studio

Rivington Street Studio

Das Rivington Street Studio ist ein preisgekröntes Architekturbüro, das in punkto nachhaltiger Technologien von Neubauten zu den Besten gehört. Da es mit RIDI Group in einer Reihe von Projekten zusammengearbeitet hatte, wurden diese auch für die Neugestaltung der eigenen Architektur-Räumlichkeiten beauftragt.

15. April 2019 Mehr
Eine poetische Erfahrung im Badezimmer

Eine poetische Erfahrung im Badezimmer

Das Projekt von Marcel Wanders für LAUFEN erfindet die Klassik neu. Es ist ein facettenreiches und vielfältiges Konzept mit dem Namen „The New Classic“. Unkonventionelles vermischt sich perfekt in ein Bild der weltoffenen Großstadt und deutet einen vielschichtigen Lebensstil an.

12. April 2019 Mehr
Höchste Hygieneansprüche

Höchste Hygieneansprüche

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist mit rund 100 Kliniken und Instituten sowie rund 3000 Patientenbetten eine der größten Universitätskliniken in Europa. Am Campus der berühmten Charité standen Planer und Gebäudetechniker vor einer besonderen Herausforderung: der Kernsanierung eines 23-stöckigen Bettenhauses und der Neuerrichtung eines OP-Gebäudes.

10. April 2019 Mehr
Achtsamkeit in der Architektur

Achtsamkeit in der Architektur

„Achtsamkeit in der Architektur“ - Die Veranstaltung findet am 25. April 2019 im Apothekertrakt im Schloß Schönbrunn statt. WICONA und seine Kooperationspartner Geze, Warema, Pilkington, HD Wahl und s:stebler beschäftigen sich zu diesem Anlass mit den Themen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft (Circular Economy).

10. April 2019 Mehr
„Cradle to Cradle“

„Cradle to Cradle“

Mit „Cradle to Cradle“ wird die Nachhaltigkeit eines Produkts über dessen gesamten Lebenszyklus bewertet. Für die Zertifizierung muss das Produkt den strengen Anforderungen in fünf Kategorien im Bereich Gesundheit und Umweltschutz genügen. AGC Interpane freut sich über das Zertifikat.

8. April 2019 Mehr
„Der Umstieg auf ARCHICAD war für uns ein Glücksfall“

„Der Umstieg auf ARCHICAD war für uns ein Glücksfall“

Architekturbüros stehen derzeit vor der Frage: Weitermachen mit der bisherigen CAD-Software oder Umsatteln auf die Zukunft? Denn 3D-Modellieren und BIM wird immer wichtiger. Der Software-Anbieter GRAPHISOFT befragte Architekten zu ihren Wechselgründen – und warum sie sich für ARCHICAD entschieden haben.

4. April 2019 Mehr
Das gute Licht 2019 – touch, feel and follow

Das gute Licht 2019 – touch, feel and follow

„Das gute Licht 2019 - touch, feel and follow" ist eine Veranstaltung für alle Sinne. Leuchten zum Anfassen, Technik und Montage live erleben - Das Mitmachen steht bei den Abendprogrammen im Vordergrund.

3. April 2019 Mehr
Mehr Tageslicht – produktivere Arbeitswelten

Mehr Tageslicht – produktivere Arbeitswelten

VELUX flutet mit dem modularen, flexiblen Oberlichtband VELUX Modular Skylights auch sehr große Werkshallen mit Tageslicht und optimiert so Arbeitskomfort und Effizienz – z. B. bei der Großbäckerei Schöllkopf.

28. März 2019 Mehr
new work – Mit Selmer zeitgemäße Office-Konzepte entwickeln

new work – Mit Selmer zeitgemäße Office-Konzepte entwickeln

Die individuelle Einrichtung von Offices, passend zu einer flexiblen, dynamischen und digitalisierten Arbeitswelt, gewinnt zunehmend an Bedeutung in der Möblierung von Firmengebäuden. Deshalb hat Selmer durchdachte Lösungen zu new work entwickelt.

7. März 2019 Mehr
Ideal bei sommerlicher Brise – VALETTA

Ideal bei sommerlicher Brise – VALETTA

Garten, Dachterrasse, Poolbereich, Gastgarten - die Outdoor-Bereiche wachsen! Damit große Außenflächen auch ideal genutzt werden können, sollte der Sonnenschutz dementsprechend großzügig geplant werden.

5. März 2019 Mehr
Tageslicht-Einfälle für produktive Arbeitswelten

Tageslicht-Einfälle für produktive Arbeitswelten

VELUX sorgt mit optimalen Tageslicht-Lösungen am Dach für mehr Arbeitskomfort und gesteigerte Produktivität - auch in sehr großen Industriehallen.

21. Februar 2019 Mehr
KfW Award Bauen 2019 – jetzt bewerben

KfW Award Bauen 2019 – jetzt bewerben

KfW Award Bauen 2019 – jetzt bewerben! Der Wettbewerb richtet sich an alle privaten Bauherren oder Baugemeinschaften, die in den vergangenen 5 Jahren ein Neubau-Projekt umgesetzt oder ein bestehendes Gebäude modernisiert oder belebt haben. Es locken bis zu 35.000 EUR Preisgeld.

11. Februar 2019 Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen