RSSKategorie: SHOP-ARCHITEKTUR

Gold für den Stern – Mercedes

Gold für den Stern – Mercedes

Die von ATP architekten ingenieure geplante Hauptniederlassung von Mercedes Benz hat Gold von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen erhalten. Eine hinterlüftete Fassade und perfekt in Szene gesetzte Lichter lassen das Gebäude in besonderem Glanz erscheinen.

17. Januar 2018 Mehr
Frisch vom Gärtner

Frisch vom Gärtner

Das Modulkonzept von den BWM Architekten aus hellen Kieferkisten, kann man bei dem LGV Gärtnergschäftl in der Kettenbrückengasse bewundern. Eine dezente Farbgebung in Weiß, Hell- und Dunkelgrün kennzeichnet die Sortimentbereiche des denkmalgeschützen Altbaues.

15. Januar 2018 Mehr
Das 24/7 Store-System

Das 24/7 Store-System

Drohnen liefern Waren, die Cloud verwaltet das Lager und der holografische Verkaufsassistent begrüßt jeden eintretenden Kunden freundlich. Wheelys Moby Mart ist mobil und arbeitet 24 Stunden. In Shanghai wird dieser Store gerade getestet.

2. November 2017 Mehr
Flaggschiff in Seoul

Flaggschiff in Seoul

Die Wiener Architekten Delugan Meissl haben mit dem Architekturwettbewerb 2011 auch das Projekt von Hyundai Motorstudio Goyang mitgewonnen. In Südkorea wurde das Hyundai Servicecenter in die Kubatur eine Schiffs verwandelt und an das neue Konzept angepasst.

19. Oktober 2017 Mehr
Schneiderei in Holz

Schneiderei in Holz

Eine alte Bausubstanz mit neuen maßgeschneiderten Produkten ist der kleine Schneiderbetrieb in Lamb´s Conduit Street in London. Bei der umfangreichen Renovierung wurde darauf geachtet, dass das alte Gebäude erhalten bleibt und trotzdem Platz für Neues geschaffen wird.

11. Oktober 2017 Mehr
Apple hinter Gittern

Apple hinter Gittern

Das U.S. Mortage & Trust Gebäude wurde zu einem Apple Store der besonderen Art umgebaut. Dank dem sensiblen Umgang des Designers mit der, aus dem Jahre 1922 stammenden Bausubstanz, wurde das alte Bankgebäude stilvoll restauriert und modernisiert.

9. Oktober 2017 Mehr
Holz als Konzept – Tohoku Standard

Holz als Konzept – Tohoku Standard

In Japan gib es einen einzigartigen Souvenirshop. Dort kann man nicht nur Kleinigkeiten kaufen, sondern auch die Inneneinrichtung. Handgefertigte regionale Waren mit nachhaltigem Charakter.

2. Oktober 2017 Mehr
Superscape 2018 – JP architektur perspektiven

Superscape 2018 – JP architektur perspektiven

Eine langfristige Ideenwerkstatt, die durch visionäre Konzepte, Impulse für Projekte gibt. Das ist der Fokus für den Innovationspreis im Feld der Architektur und Stadtentwicklung SUPERSCAPE 2018.

21. September 2017 Mehr
Neue Luxushotelmarke – Bisha Hotel Toronto

Neue Luxushotelmarke – Bisha Hotel Toronto

Lifestyle- und Unterhaltung in Kanada und das alles in einem vereint. Das ist das neue Bisha Hotel in Toronto, welches Design, Gastronomie, Unterhaltung und vieles mehr verbindet.

12. September 2017 Mehr
Baumskulptur statt Warendichte

Baumskulptur statt Warendichte

Das Modehaus Reichle in Salem verzweigt sich auf rund 160 Quadratmeter, in ein übersichtliches und großzügiges Damengeschäft. Seit März 2017 erstrahlt es in neuem Glanz.

28. August 2017 Mehr
Vom Einkaufszentrum zum Lifestyle-Labor

Vom Einkaufszentrum zum Lifestyle-Labor

Das Siam Center in Pathumwan hat den World Retail Award 2017 erhalten. Hier erlebt man einzelne Laborräume, die zu experimentellen Shoppingerlebnissen führen.

29. Juni 2017 Mehr
Apotheke in Japan von KTX archiLAB

Apotheke in Japan von KTX archiLAB

High Quality Service während des Heilungsprozesses - klare Linien und von Teilungen frei gehalten, genau so wird eine weiterführende medizinische Beratung in Japan erwartet. Das haben auch KTX archiLAB erkannt und diese besondere Apotheke entworfen.

27. Juni 2017 Mehr