Page 81

architektur_417_eMag

83 www.architektur-online.com RETAIL architektur Der Innenraum wurde für die neue Nutzung weitgehend entkernt und neu definiert. Im hinteren Bereich und entlang der Außenwände befinden sich Lagerräume, technische und sanitäre Einrichtungen sowie die Büros der Mitarbeiter, die dank weißer Wände, grauer Teppiche und viel Tageslicht ein helles, klar strukturiertes Ambiente bieten. Im vorderen Teil des Gebäudes wurde durch die Erweiterung der ehemaligen Eingangshalle ein großzügiger Schauraum geschaffen. Weißer Estrich als einheitliche Bodengestaltung, Sichtbetonplatten und sichtbare Verdrahtung für die Deckengestaltung unterstreichen den Halleneindruck des Raumes. In diesen sind drei kreisförmige Galerien eingebettet, die die einzelnen Segmente der Produktion – Schulmöbel, Büromöbel und Designstücke – darstellen. Die kreisförmigen Ausschnitte werden durch raumhohe, weiße Textilvorhänge abgegrenzt und können so je nach Bedarf ganz oder teilweise geöffnet werden. Im Inneren der Aussparungen sind der Bodenbelag, die Leuchtkörper und selbst die Farbe des Lichts auf die jeweilige Umgebung abgestimmt, für die die Möbel bestimmt sind. Die Zwischenräume können mit verschiedenen Produkten oder Kunstwerken bestückt, als Gemeinschaftsraum für die Angestellten oder für Events Projekt: MY DVA, Schauraum und Büros Adresse: Žarošická 18, Brno-Vinohrady, Tschechien Bauherr: MY DVA group a.s. Planer: CHYBIK + KRISTOF dar Architekten & Urban Designer, Brno Größe: 550 m2 Fertigstellung: 2016 mit Kunden genutzt werden. Der ganze Raum arbeitet somit nach dem Prinzip einer Galerie, die nach den tatsächlichen Bedürfnissen leicht angepasst werden kann. (hs)


architektur_417_eMag
To see the actual publication please follow the link above