Aktuelle Beiträge

Die „Flowing Gardens“ von Plasma Studio & GroundLab

30. Mai 2011 Mehr
Die „Flowing Gardens“ von Plasma Studio & GroundLab

In einem Naturschutzgebiet der Provinz Shaanxi in China findet heuer auf einer Fläche von 37 Hektar die internationale Garten-EXPO statt. Die Gewinner des Wettbewerbes für die Gestaltung des Areals waren die Architekten ‚Plasma Studio‘ und das Landschaftsstudio ‚GroundLab‘. Das Ziel war es, ein internationales Beispiel in der Nachhaltigkeit bei Garten- und Umweltplanung zu setzen.

Mehr lesen

La Cornette – yh2 Yiacouvakis Hamelin architects

26. Mai 2011 Mehr
La Cornette – yh2 Yiacouvakis Hamelin architects

 Ein Spielplatz für Kinder und Erwachsene, eine Ferienkolonie irgendwo am Land, in der Natur – das ist die richtige Beschreibung für La Cornette.  La Cornette steht in Quebec, einer kanadischen Stadt, und ist von yh2 Yiacouvakis Hamelin architects entworfen. Die Architektur ist ein Ausdruck des derzeitigen „natürlich zeitgemäßen Lebensstiles inmitten einer Landschaft mit nachhaltiger Bewirtschaftung“.

Mehr lesen

Tiroler Festspiele Erl von Delugan Meissl

25. Mai 2011 Mehr
Tiroler Festspiele Erl von Delugan Meissl

 Ab dem Jahr 2013 werden auch zur Winterszeit in Erl Festspiele veranstaltet werden können. Die Tiroler Festspiele bekommen ein Haus, das ganzjährig bespielt werden kann und darüber hinaus für Proben zur Verfügung steht. Situiert wird es neben dem schon bestehenden Passionsspielhaus in Erl. Finanziert wird es von der Stiftung des Industriellen Hans Peter Haselsteiner und vom Bund und Land Tirol.

Mehr lesen

Interview mit Vbgm. Maria Vassilakou

24. Mai 2011 Mehr
Interview mit Vbgm. Maria Vassilakou

Interview mit Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou, Stadträtin für Stadtentwicklung, Verkehr, Klimaschutz, Energieplanung und Bürgerbeteiligung zum Thema Thermische Sanierung. Was ist für sie eine gute Energiepolitik? Wie sieht sie das 100-Mio.-Euro-Paket für Thermisch-Sanieren?

Mehr lesen

Evolver von Studenten des ALICE Studios

24. Mai 2011 Mehr
Evolver von Studenten des ALICE Studios

 Evolver ist eine architektonische Struktur, die das Panorama um Zermatt thematisiert. Es wurde von einer Gruppe von Studenten des 2. Jahrganges des ALICE Studios an der École polytechnique fédérale in Lausanne (EPFL) im Rahmen des Zermatt-Festivals 2009 entworfen und ausgeführt. Das Projekt befindet sich direkt am Stellisee in einer Höhe von 2536 Metern über Meer und beeindruckt durch atemberaubende Ausblicke auf das Matterhorn und das Monte-Rosa-Massiv.

Mehr lesen

José Rafael Moneo in Kärnten und NÖ

23. Mai 2011 Mehr
José Rafael Moneo in Kärnten und NÖ

Dem Studiengang Architektur der Fachhochschule Kärnten ist es gelungen, einen der weltweit bekanntesten und anerkanntesten Architekten, José Rafael Moneo, am kommenden Freitag, 27.5.2011 für einen Vortrag in Spittal zu gewinnen. Am Samstag, 28.5. wird er einen Vortrag in der Kremser Kunsthalle halten.

Mehr lesen

Black Pearl – Studio Rolf.fr & Zecc Architecten

23. Mai 2011 Mehr
Black Pearl – Studio Rolf.fr & Zecc Architecten

Wie ein Blutstropfen auf dem weißen Hemdkragen oder eben die berühmte schwarze Perle in der weißen Kette sticht dieses Haus aus der Straßenfassade in Rotterdam heraus. Das Gebäude ist Teil eines Programms der Stadtgemeinde, das heruntergekommene Stadtviertel aufzuwerten und zu revitalisieren versucht, indem man alte, leer stehende Handwerkerhäuser an Privatpersonen verkauft.

Mehr lesen

ArchitekTour Berlin 15. – 18. September 2011

20. Mai 2011 Mehr
ArchitekTour Berlin 15. – 18. September 2011

Beton Suisse, Betonmarketing Süd, Deutschland und Zement + Beton laden 2011 wieder zu einer Fachstudienreise. Ziel ist die deutsche Hauptstadt und Weltmetropole Berlin. Bei professionellen Führungen (z.T. durch Architekten persönlich) werden die Teilnehmer über bedeutende Gebäude wie den Bundestag, das Reichstagsgebäude, diverse Museen bis hin zur Stadtentwicklung umfassend informiert.

Mehr lesen

Sliding House – dRMM Rijke Marsh Morgan Architects

18. Mai 2011 Mehr
Sliding House – dRMM Rijke Marsh Morgan Architects

 Ein Glashaus in der englischen Landschaft – wunderschön, denkt man sich, dreht sich um und bewundert die Umgebung, dreht sich wieder um ist das Glashaus weg, einfach verschwunden. Statt dessen steht ein ganz gewöhnlicher Holzschuppen da: Das ist kein Zauberkunststück von irgendeinem Magier, sondern eine Realität in Suffolk, England. Ermöglicht wird diese Zauberei durch dRMM Rijke Marsh Morgan Architects, einem Londoner Büro, das schon mehrere ungewöhnliche und innovative Holzbauten realisiert hat.

Mehr lesen

Mobiles arbeiten: Büro2Go

17. Mai 2011 Mehr
Mobiles arbeiten: Büro2Go

Wer heute nur mit einem Ordner bewaffnet zum Ortstermin eilt, gilt fast schon als antiquiert. Mobile PCs und Kommunikationstechniken versprechen mehr Effizienz bei der Erfassung, Verteilung und Ablage mobiler Daten. Mobile Computing – der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien – ermöglicht an jedem Ort und zu jeder Zeit über Mobilfunknetze oder drahtlose lokale Netzwerke auf die Daten anderer stationärer oder mobiler Computer oder auf das Internet zuzugreifen.

Mehr lesen

Gibt es ein Leben nach der Glühbirne?

17. Mai 2011 Mehr
Gibt es ein Leben nach der Glühbirne?

Haben die traditionellen Leuchtmittel ausgedient oder noch ihre Berechtigung? Welche Erwartungen werden an LEDs gestellt, und wie weit ist die technische Entwicklung? Wie sieht es mit der tatsächlichen Energieeinsparung aus? Und was können wir in den nächsten Jahren erwarten? Welche Lichtqualität wird für welchen Anwendungsbereich benötigt? Welche Strategien sind zielführend für den Privatbereich?

Mehr lesen

Wapiti Valley Residence – studio.bna architects

17. Mai 2011 Mehr
Wapiti Valley Residence – studio.bna architects

 Die Landschaft erinnert an den Film Zabriskie Point von Michelangelo Antonioni. Und nachdem sich der Rauch und Staub der letzten, finalen Explosion gesenkt hat, erscheinen mitten in dieser Filmkulisse zwischen Kaninchenbauten und vertrockneten Gräsern verschiedene farbige Kuben und Körper. Auf den ersten Blick vermeint man, eine der aus Wildwest-Filmen bekannten Ranches zu erblicken. Beim Näherkommen entpuppen sich die einzelnen Baukörper jedoch als sehr modern gestaltet – ein längliches Wohnhaus mit diversen Nebengebäuden.

Mehr lesen