Cleverer Komfort

3. Juni 2015 Mehr

 

image001 image002

 

Mit hohem Einbruchschutz, kontrolliertem Zutritt und bequemem Begehen gewinnen Türsysteme auch an den Eingängen von Privathäusern oder kleineren Gebäuden wie Seniorenheimen oder Geschäfts- und Büroräumlichkeiten immer mehr an Bedeutung. GEZE bietet bedarfsgerechte Türlösungen – beispielsweise mit dem automatischen Drehtürantrieb ECturn Inside – an.
Der Drehtürantrieb verbindet Barrierefreiheit und Sicherheit mit optimalem Türdesign. Der Name sagt es schon: Seine Maße sind so klein, dass er sich – ganz ohne die Optik zu beeinträchtigen – in das Türblatt oder den Rahmen von Innen- und Außentüren integrieren lässt. Vielfältige Bedieneinheiten, wie z. B. Funktaster und mobile Funkfernbedienungen, oder auch Sonderfunktionen wie akustische Meldungen, erfüllen die verschiedensten Anforderungen. Er kann im Low-Energy und im Automatik-Modus betrieben werden. Im Low-Energy-Betrieb bewegt er die Drehtür mit reduzierten Fahrgeschwindigkeiten und erfüllt damit das Sicherheitsniveau der DIN 18650 / EN 16005. Soll die Tür im Automatik-Modus betrieben werden, lässt sich umfangreichere Sicherheitssensorik mühelos anschließen.

 

GEZE Austria GmbH

T +43 (0)6225 87180
F +43 (0)6225 87180-299
austria.at@geze.com
www.geze-austria.at
www.geze.at

Tags: ,

Kategorie: Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen