Für mehr Achtsamkeit in Arbeitsumgebungen

11. Mai 2015 Mehr

 

Der weltweit größte Hersteller von textilen modularen Bodenbelägen – Interface – präsentierte erstmalig auf der Orgatec 2014 seine neue Kollektion Touch & Tones. Sie kommt in drei verschiedenen Texturen in insgesamt 48 Farben auf den Markt, jede Textur ist in jeweils acht Neutrals und in acht kräftigen Akzentfarben erhältlich. Diese Bandbreite ermöglicht maximale Flexibilität bei der Gestaltung moderner Arbeitsumgebungen:

 

 

 

Subtile und beruhigende Farben eignen sich für Zonen, bei denen Entspannung im Fokus steht, während kräftige und aktivierende Töne Produktivität und Zusammenarbeit stärken sollen. Mit der neuen Kollektion werden die menschlichen Sinne stimuliert und mehr Achtsamkeit ermöglicht. Durch bewusste Zonierungen werden Rückzugsmöglichkeiten für konzentriertes Arbeiten oder kreativen Austausch geschaffen.
Bei Zonierungen spielen neben Farben vor allem Oberflächen und Texturen eine entscheidende Rolle. Die Kollektion beweist eine entsprechende Vielfalt und eine besonders hochflorige Ergänzung für wohnlichere Gestaltungsakzente. Alle drei Varianten können beliebig miteinander kombiniert werden und eignen sich gleichzeitig hervorragend für eine großflächige Verlegung.

 

Interface

T +41 (0)44 91368-00
F +41 (0)44 91368-01
info-at@interface.com
www.interface.com

Tags: ,

Kategorie: Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen