Gebäude mit Charakter

14. Juni 2017 Mehr

Wärmegedämmte Fenster und Festverglasungen mit bisher unerreicht schlanken Ansichtsbreiten von 55 mm (Fenster-/Stulpflügel) und 23 mm für Verglasungen ermöglicht das neue Profilsystem forster unico XS. Die Stahlprofile sind dank ihren hervorragenden statischen Eigenschaften vielseitig einsetzbar. In Neubauten lassen sich moderne großflächige Elemente mit filigranen Sprossen und schlanken Rahmen mühelos verwirklichen. Das System ist auch für die Sanierung von Altbauten und historischen Gebäuden die beste Wahl, denn es können denkmalgeschützte Fenster möglichst originalgetreu nachgebildet werden, von feinsten Sprossenelementen bis hin zu Rundbogenfenstern. Öffnungsvarianten wie Dreh-, Drehkipp- und Stulpflügel, verdeckt liegende Beschläge und Füllungen bis 60 mm, zum Beispiel für 3-fach Isolierglas, aber auch individuelle und gebogene Konstruktionen werden pro­blemlos umgesetzt.

 

 

Eine umliegende Verriegelung beim Fenster bietet RC2 Einbruchschutz und drei umlaufende Dichtungsebenen garantieren eine erhöhte Dichtheit. Bauteile aus diesen Profilen erreichen hervorragende Dämmwerte (UW-Wert 0.84) und die Profile aus 100 % Stahl ohne zusätzliche Kunststoffisolatoren sind besonders langlebig, ökologisch und nachhaltig und können zu hundert Prozent recycelt werden.

 

Forster Profilsysteme AG
T +41 (0)71447 4343
info@forster.ch
www.forster-profile.ch

Tags: , , , ,

Kategorie: Produktnews