Hanf dämmt Osttiroler Amtshaus

27. Mai 2015 Mehr

 

Die Gemeinde Virgen, das „Meran Osttirols“, hat ihr Amtshaus mit Hanf gedämmt. Das ökologische Dämm-System vom WDVS-Spezialisten Capatect aus Perg (OÖ) sorgt dafür, dass rund die Hälfte der Gebäude-Energie eingespart werden kann. Der Ferienort in der Nähe von Matrei baut damit seine Vorreiter-Rolle in Sachen Energieeffizienz weiter aus. Als e5-Gemeinde, die sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit stark macht, entschied man sich für ein Material, das nicht ölhaltig ist, nachwächst und aus Österreich stammt. 

 

Virgen_Buergermeister1

 

Das Rohmaterial kommt von Bauern aus dem Wein- und Waldviertel. In Haugsdorf (NÖ) werden die Hanffasern zu Dämmplatten aufbereitet. Hanf zählt zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschheit und bietet viele Vorteile gegenüber anderen Dämmstoffen. Die Hanffasern jucken nicht, riechen nicht, ziehen kein Ungeziefer an, kühlen im Sommer und wärmen im Winter. Fast alle Teile der Pflanze können genutzt werden, z. B. die Hanfnüsse für die Erzeugung von hochwertigem gesundem Hanföl. Es gehen keine Anbauflächen für Lebensmittel verloren, denn Hanfnüsse sind Lebensmittel. Industriehanf ist zudem eine gute Anbaualternative für Bauern in relativ strukturschwachen Gebieten.

Auf die 550 m2 Fassade des Gemeindegebäudes wurden 16 Zentimeter dicke Hanfplatten montiert. Der Energieverbrauch des mit Biomasse-Nahwärme beheizten Gebäudes, dessen Natursteinmauerwerk seit dem Jahre 1746 besteht, soll von vormals 65.000 auf 30.000 Kilowattstunden schrumpfen. Virgen hat gemeinsam mit diesem Schritt 85 Prozent aller möglichen Klima-Energiemaßnahmen umgesetzt und liegt im Ranking der e5-Gemeinden österreichweit an dritter Stelle und europaweit an sechster Stelle. Dafür überreichte Umweltminister Andrä Rupprechter dem Bürgermeister eine Klimaaktiv-Auszeichnung. Das „Sonnige Plätzchen“, so die deutsche Bezeichnung des slawischen Wortes Virgen, ist damit Vorbild in Österreich und Europa.

 

Synthesa Chemie GmbH

T +43 (0)7262 560-0
F +43 (0)7262 560-1500
office@synthesa.at
www.synthesa.at

 

Tags: , ,

Kategorie: Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen