Berührungsloser Komfort und Wirtschaftlichkeit – HANSA

20. November 2018 Mehr

Moderne Arbeitsmodelle sind nicht mehr an feste Zeiten und Strukturen gebunden. Dementsprechend fließend und flexibel müssen zeitgemäße Büro-Umgebungen auf diese neuen Anforderungen reagieren. Innovative Konzepte, wie der AUSTRIA CAMPUS in Wien-Leopoldstadt, machen genau das. Auf rund 200.000 m² Bürofläche wurde eine Infrastruktur für die Arbeitswelt von Morgen entwickelt. Intelligente Armaturenlösungen von HANSA haben einen Anteil daran: Sie machen die halböffentlichen WCs und Büroküchen zu komfortablen Wohlfühlorten.

 

HANSA Campus

Foto:©SIGNA

 

In verschiedenen Sanitäranlagen des Areals setzen die Planer mit Produkten aus der Armaturenserie HANSACOBRA auf berührungslose Technik, die nicht nur intuitiv, anwenderfreundlich und hygienisch, sondern gleichzeitig auch sparsam ist. Generell werden berührungslose Armaturen, wie etwa die Serie HANSAELECTRA, in der Objektplanung besonders wegen ihrer ressourcenschonenden Eigenschaft geschätzt: Wasser fließt nur dann, wenn es benötigt wird und passt sich dem tatsächlichen Verbrauch an. Möglich macht das bei ausgewählten Produkten die Elektronik-Steuerung mit PSD-Sensor. Dieser erkennt zuverlässig die Handposition des Nutzers – und zwar unabhängig von Faktoren wie Wassertropfen oder Lichtreflexionen. Ein schneller, intuitiver Wasserfluss ist garantiert. So werden Wasser und Energie gespart, was sich wiederum positiv auf die Gesamtbetriebskosten auswirkt. Durchlaufmenge und Temperatur können vorab vom Sanitärinstallateur individuell eingestellt werden.

 

HANSA

Foto:©kaufmannfotografie.de

 

Gleichzeitig überzeugt das zeitgemäße Design, das sich perfekt in die moderne Raumgestaltung integriert. Auch der hygienische Aspekt ist nicht unwesentlich: Da für die Betätigung kein direkter Hautkontakt notwendig ist, bleibt die Chromoberfläche länger frei von Handabdrücken, Wasserspritzern und Keimen. Das macht sie hygienischer und minimiert sogar den Reinigungsaufwand.

Die Küchenarmatur HANSAMIX, die in ausgewählten Büroküchen installiert wurde, punktet neben hochwertiger Qualität mit praktischen Funktionen, einem klassischen Design und vor allem Sicherheitsaspekten. Da alle Oberflächen der Küchenarmatur frei von Nickelbeschichtung sind, sichert sie das gute Gefühl, Trinkwasser unbeschwert genießen zu können. Praktisch im Büroküchenalltag ist die herausziehbare zweistrahlige Geschirrbrause – für mehr Handlungsspielraum am Spültisch und das einfache Abspülen von Geschirr.

 

HANSA Armatur

Foto:©kaufmannfotografie.de

 

HANSA AUSTRIA GmbH
T +43 (0)662 433 100 – 0
office@hansa.at
www.hansa.at

Tags: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Sanitär

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen