Gerahmte Ausblicke

29. April 2015 Mehr

 

Grün tut der Erholung und der Gesundheit gut. Nach diesem Prinzip hat die Architekturfirma HASSELL in Zusammenarbeit mit Silver Thomas Hanley and Hames Sharley das „Fiona Stanley Hospital“ in Perth, Australien gestaltet.

 

FionaStanleyHospital_PeterBennetts_02

 

Rhombenförmige Öffnungen überziehen die Fassade und geben einerseits den Patienten und Besuchern den Ausblick auf die liebevoll und aufwendig gestaltete Parklandschaft frei, andererseits bewahren sie die Räume vor Überhitzung, denn die Auskragungen an den oberen zwei Seiten des Rhombus gewähren maximalen Sonnenschutz. Durch die Öffnungen werden auch die internen Erschließungsgänge, die alle auf diese Ausblicke orientiert sind, mit Tageslicht erfüllt. Die mosaikartig strukturierte Fassade verbindet so – zumindest optisch und gefühlsmäßig – den längs des Hospitals angelegten Park mit dem Inneren der Architektur.

Fotos: Peter Bennetts

 

Tags: , , ,

Kategorie: Projekte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen