Einfache Bedienung trifft klares Design

18. Mai 2015 Mehr

 

Miele erhält sechs Red Dot Design Awards 2015

Wals, 12. Mai 2015 – Gleich sechs Produkte aus dem Hause Miele erhielten jetzt den renommierten „Red Dot Design Award“ für herausragendes Design. Neben fünf Hausgeräten wurde auch eine Serie von Gewerbe-Reinigungs- und Desinfektionsautomaten aus dem Bereich Miele Professional ausgezeichnet. Der „Red Dot Design Award“ ist eine Auszeichnung für hohe Designqualität und wird seit 1955 an Produkte mit herausragender Gestaltung vergeben. 2015 reichten Unternehmen und Designer aus 56 Ländern rund 5.000 Produkte in 31 verschiedenen Kategorien ein. Die offizielle Preisverleihung findet am 29. Juni 2015 im Essener Aalto-Theater statt.

 

Genuss auf höchstem Niveau und ein hohes Maß an Hygiene – dafür gewann der Kaffeevollautomat CM 6310 einen Award. Die „One Touch for Two“-Funktion ermöglicht es, zwei Kaffeespezialitäten gleichzeitig zuzubereiten. Zudem kann zur Reinigung die Brüheinheit des Standgeräts vom Nutzer einfach entnommen werden. Weitere Pluspunkte: Viele Bauteile sind spülmaschinengeeignet und die milchführenden Komponenten werden automatisch nach Abschalten des Geräts gespült.

2015_063_5

 

Bei den Kühl- und Gefriergeräten der Serie K 30.000 überzeugte das innovative Konzept FlexiLight, das eine blendfreie Ausleuchtung sicherstellt. Hierzu sind in die Glasböden LEDs integriert, die auf jeder Einschubebene über entsprechende Kontakte aktiviert werden. Der Kühlschrank wird dadurch gleichmäßig und hell ausgeleuchtet. Zur komfortablen Steuerung der Temperatur bieten zahlreiche Modelle eine Touch-Bedienung.

2015_063_3

 

Zu den prämierten Geräten zählen auch der Dampfgarer mit Mikrowelle DGM 6800 und das Induktionskochfeld KM 6366-1. Der Dampfgarer mit Mikrowelle ist ein kompromissloses 2-in-1-Gerät, das den Komfort einer Mikrowelle mit der Ergebnisqualität eines Dampfgarers vereint. Besonderes Highlight des Induktionskochfeldes sind die sechs variablen Kochzonen (PowerFlex). Das klare Design und die einfache Bedienung waren hier für die Jury die wichtigsten Kriterien.

2015_063_1

 

Intelligente Navigation, gute Reinigungsergebnisse und eine hochwertige Verarbeitung – damit konnte der Saugroboter Scout RX 1 punkten. Das „Triple Cleaning System“ mit zwei Seitenbürsten, einer Bürstenwalze und einem effektiven Gebläse bilden den Grundstein für gute Saugergebnisse. Aufgrund der niedrigen Bauhöhe saust der Scout auch problemlos unter Möbel.

2015_063_4

 

Die Gewerbe-Reinigungs- und Desinfektionsgeräte der Serie PG 85 sind mit der automatischen Türöffnung AutoOpen und einem Salzbehälter in der Tür ausgestattet – dadurch ist ein bequemes Nachfüllen möglich. Das Schaltpult verfügt über ein zentral platziertes Display, das aus einer durchgehenden Edelstahl-Oberfläche besteht. Wichtig für die Preisvergabe waren auch die Körbe und Einsätze, die sich unterschiedlichstem Spülgut anpassen.

2015_063_2

 

Besonderes Highlight des Induktionskochfeldes KM 6366-1 sind die sechs variablen Kochzonen (PowerFlex). Das klare Design und die einfache Bedienung waren hier für die Jury die wichtigsten Kriterien.

2015_063_6

 

Text & Fotos: Miele

 

Tags: ,

Kategorie: Nachrichten, News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen