Engineered for Excellence

17. Mai 2017 Mehr

Was Interstuhl und der Designer Volker Eysing mit der VINTAGEIS5-Serie geschaffen haben, ist „Engineered for Excellence“. Bester Beweis für die Innovationskraft der Serie ist, dass sie beim German Design Award 2017 die „Winner“-Auszeichnung in der Kategorie Office Furniture erhielt. Vom Drehstuhl, Drehsessel, Executive-Drehsessel, Konferenzsessel bis zum Besucherstuhl bietet die Produktfamilie faszinierendes Design mit starker Ausdruckskraft.

 

Interstuhl

 

Mit einem schlüssigen Designkonzept und der sorgfältigen Verarbeitung hochwertiger Materialien prägt sie jedes Raumambiente und überzeugt mit einzigartiger Ästhetik, innovativer Technologie und höchstem Komfort. Niedrige oder hohe Lehnen, gepolstert oder mit Netz-Rücken, in Leder oder Stoff, unterschiedliche Gestellformen und -farben: Trotz vielfältiger Gestaltungsvarianten bleibt der Charakter der Produkte immer gleich: zeitlose, langlebige Eleganz aus überwiegend recycelbaren Materialien.

Die Serie ist schon jetzt ein moderner Klassiker. So einfach das Grundkonzept, so ausgefeilt sind die neu entwickelten technischen Features. Mit diesen Produkten präsentiert man gleich mehrere Weltneuheiten: Die völlig neue „Smart Motion Technology“, eine wegweisende Interstuhlentwicklung, revolutioniert insbesondere die Arbeitshaltung am Schreibtisch. Für eine homogene Erweiterung des klassischen Synchronablaufs sorgt die dynamische Sitzneigung, die sich individuell auf Körpergewicht und -proportionen einstellen lässt. Mit kinematischen Abläufen animiert die „Smart Motion Technology“ zu häufigerem Wechsel der Sitzposition und unterstützt die ergonomische Körperhaltung. Damit wird zwar die Arbeit am Schreibtisch nicht weniger, aber Anstrengungen und Anspannungen durch langes Sitzen schon.

Eine weitere absolute Neuentwicklung ist die Latexbedruckung, die speziell im Lendenbereich für den so genannten „Bionic Effect“ sorgt. Dieser folgt dem Prinzip der Aktivierung und sorgt für optimale Unterstützung beim Sitzen. So führt der gesteigerte Druck im Lendenbereich zu persönlicher Entlastung.

Als eine technologische Innovation eröffnet die „Auto Flow Armlehne“ ein enormes Potenzial für das Wohlbefinden am Arbeitsplatz, ohne dass der Nutzer bewusst aktiv werden muss. Die Animation zur Bewegung erfolgt bei dieser Armlehne ganz von selbst – mit entspannender Wirkung für den Schulter- und Nackenbereich.

 

 

Fotos: © Interstuhl

 

 

Interstuhl Büromöbel GmbH & Co. KG
Tel.:  +43 (0)1 61 64 113
Fax:  +43 (0)1 61 64 020
Mail: oesterreich@interstuhl.com
Web: www.interstuhl.at

Tags: , , , , , , ,

Kategorie: News, Produktnews