European Prize for Urban Public Space 2014

6. Dezember 2013 Mehr

European Prize for Urban Public Space 2014

Am 23.01.2014 ist Einsendeschluss für Beiträge zum wichtigsten Preis für die Gestaltung öffentlichen Raums: Den achten European Prize for Urban Public Space loben das Centre de Cultura Contemporània de Barcelona (CCCB), die Cité de l’Architecture et du Patrimoine (Paris), The Architecture Foundation (London), das Museum of Finnish Architecture (Helsinki), das Deutsche Architekturmuseum (Frankfurt), das Museum of Architecture and Design (Ljubljana) und das Architekturzentrum Wien aus.

Der Preis wurde im Jahr 2000 als Anerkennung und Anregung etabliert, öffentliche Plätze in unseren Städten zu schaffen, wiederzubeleben und aufzuwerten. Er wird alle zwei Jahre vergeben. Mit der Betonung der Europäischen Vernetzung unterstreicht der Preis die soziale und politische Dimension von Architektur.

Während seiner letzten sieben Auslobungszyklen hat der Preis sich international etabliert. 2012 wurden 347 Arbeiten aus 36 Städten Europas präsentiert. Um diese Information für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde das European Archive of Urban Public Space (www.publicspace.org/en/archive) eingerichtet, das die 470 besten Arbeiten in 300 europäischen Städten beinhaltet, die im Lauf der Jahre eingereicht wurden.

Den Vorsitz für die achte Preisverleihung hat der Architekt Carme Ribas als Nachfolger von Josep Llinàs (2012), Rafael Moneo (2010), Manuel de Solà-Morales (2008) und Elías Torres (2006).

Die Teilnahmebedingungen und Informationen über die kostenlose und offene Registrierung für den European Prize for Urban Public Space 2014 finden Sie hier: www.publicspace.org

 

Tags: , , , , , , , ,

Kategorie: Nachrichten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen