LAUFEN Austria erhält Superbrands Award 2013

12. September 2013 Mehr

 

architektur und hotelstyle gratuliert LAUFEN Austria, österreichischer Marktführer für Bad und Sanitär, der für seine konsequente Markenarbeit mit dem „Superbrands Award Austria 2013“ ausgezeichnet wurde.

GfK Austria befragte Verbraucher in Österreich nach ihren Lieblingsmarken und eine 15-köpfige Expertenjury – bestehend aus Markenexperten, Verlegern und Marktforschern sowie Journalisten – bewertete die erhobenen Marken und wählte einige wenige zu Superbrands. „Das Auswahlverfahren zum Superbrand macht uns besonders stolz, da wir sowohl von Konsumenten als auch von Experten bewertet wurden“, freut sich Mag. Markus Haberfellner, Marketing & Sales Manager bei LAUFEN.  „Durch die Auszeichnung mit dem Superbrands Austria Award 2013 zählen wir zu den sympathischsten Marken Österreichs und wurden für unsere konsequente Markenarbeit belohnt.“

LAUFEN setzte sich gegen Mitbewerber durch

Der Superbrands Award wurde vor über 15 Jahren in Großbritannien von Marketing- und Kommunikationsexperten eingeführt und wird in Österreich erst zum zweiten Mal verliehen. Das Ziel dieser Auszeichnungen: Außerordentlich starke Marken ins Scheinwerferlicht rücken und darüber hinaus als Vorzeigeunternehmen für andere Marktteilnehmer fungieren. LAUFEN sieht die Auszeichnung als „Bestätigung unserer Kunden, der kompetente Partner im Bereich Bad- und Sanitärkeramik zu sein.“

„Unverwechselbare Produkte mit einzigartigen Vorteilen sowie konsequente Verfolgung des Themas Qualität sind die Voraussetzungen, um von einer unabhängigen Jury als Superbrand gekürt zu werden. Wir freuen uns, in einer Reihe mit Top-Marken wie McDonald´s, OMV und vielen anderen genannt zu werden“, so Haberfellner.
 

Traditionelles Unternehmen – traditioneller Werkstoff

LAUFEN ist Österreichs Marktführer im Bereich Bad- und Sanitärkeramik und das einzige Unternehmen, das in Österreich Sanitärkeramik produziert. Das Unternehmen wurde 1795 in Wilhelmsburg/NÖ gegründet und kann somit auf eine über 200-jährige Erfahrung mit dem Werkstoff Keramik zurückblicken. „Das Unternehmen Laufen ist untrennbar mit dem traditionsreichen Werkstoff Keramik verbunden – dieser bildet auch das „Herz“ des Unternehmens. Unsere Mitarbeiter verarbeiten den Werkstoff dann zu formvollendetem österreichischen Handwerk“, sagt Mag. Markus Haberfellner, Marketing & Sales Manager bei LAUFEN.

In den heimischen LAUFEN Werken in Wilhelmsburg und Gmunden werden täglich etwa 2.000 Keramikprodukte produziert, das entspricht insgesamt 556.000 Stück pro Jahr. Dank des langjährigen Erfolgs bietet LAUFEN in Nieder- und Oberösterreich 300 sichere Arbeitsplätze.

 

 

Tags: , , , , , , ,

Kategorie: Nachrichten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen