Alpbach Talks, 18. Jänner 2010, 19.30 Uhr

14. Januar 2010 Mehr

FINANZKRISE=KULTURKRISE?

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Frage, welche Bereiche des künstlerischen und kulturellen Lebens von der Finanz- und Wirtschaftskrise betroffen sind. Wie reagieren KünstlerInnen, politisch Verantwortliche, KulturmanagerInnen und Sponsoren auf die geänderten Bedingungen? Welche Prognosen können für die nächste Zukunft gegeben werden?

 

Mit:

– Claudia SCHMIED, Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur, Wien
– Gunter DAMISCH, Bildender Künstler, Wien
– Bernhard KERRES, Intendant, Wiener Konzerthaus, Wien
– Peter PAKESCH, Intendant und künstlerischer Leiter, Landesmuseum Joanneum GmbH, Graz
– Stefan RUZOWITZKY, Regisseur, Klosterneuburg
– Christian SCHEIB, Manager und künstlerischer Leiter, Radio-Symphonieorchester Wien
– Haide TENNER, ORF – Österreichischer Rundfunk, Wien (Moderation)

Termin: Montag, 18. Jänner 2010, 19.30 Uhr
Ort: Unteres Belvedere, 1030 Wien, Rennweg 6

Kostenlose Anmeldung unter http://www.alpbach.org/alpbachtalks

Kategorie: Tagesaktuelles

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen