Immer gleich und immer anders: Die grenzenlose Welt der Ideen

1. Juni 2010 Mehr

Symposium „World of Ideas” der AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH am 1. Juli 2010 in der Garage X am Petersplatz, Wien  

Das Symposium „World of Ideas“ der AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO) setzt sich mit dem Begriff „Idee“ in einem globalen Kontext auseinander: Sechs ProtagonistInnen der Kreativwirtschaft – aus Wien, Amsterdam, New York, Peking und Harare – diskutieren Wert und Wertigkeit der Idee in Bezug zu ihrer persönlichen Lebenswelt. Sie durchbrechen gängige Vorstellungen zum Thema und liefern Denkansätze, die heimische Kreative in eigenen internationalen Ambitionen unterstützen. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Filmreihe „World of Ideas“ und ein Buch zum Thema vorgestellt. Das Symposium findet statt am Donnerstag, den 1. Juli 2010, in der Garage X am Wiener Petersplatz.
 

Kategorie: Tagesaktuelles

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen