Tag: AF 415

Bibliophiler  Kirchenbau

Bibliophiler Kirchenbau

Wie ein am Boden festgezurrtes, halb aufgeblähtes Segel aus Stahl, Beton, Holz und Glas, das gerade in den Himmel aufsteigen will, wirkt der ehemalige Kirchenbau in Quebec, Kanada. Er ist eine durchaus bemerkenswerte Arbeit des kanadischen Architekten Jean-Marie Roy aus dem Jahre 1964.

15. Juli 2015 Mehr
Euroluce – Frühlingslüfterl

Euroluce – Frühlingslüfterl

Was gibt es Schöneres, als dem ausklingenden Wiener Winter gen Italien zu entfliehen? In der Sonne bei einem kurzen Espresso zu sitzen und wieder mediterranes Lebensgefühl zu spüren? Der Mailänder Frühling hat sich diesmal aber unerwartet herb gezeigt, die Temperaturen lagen noch unter jenen in Wien, zwei der drei Tage waren verregnet. Das half natürlich der Konzentration auf das Wesentliche.

15. Juli 2015 Mehr
Braucht Wien einen  Universitätscampus  mit Prestige?

Braucht Wien einen Universitätscampus mit Prestige?

Neben der Seestadt Aspern im Osten Wiens und dem Hauptbahnhof in Favoriten gilt der neue Campus der Wirtschaftsuniversität Wien in Leopoldstadt als eines der umfangreichsten Projekte der Bundeshauptstadt. Die parkartige Installation, die nach dem Vorbild angelsächsischer Bildungsstrukturen realisiert wurde, kostete Wien nicht weniger als 500 Millionen Euro.

14. Juli 2015 Mehr
Die erste Frau  in einer Männerbastion

Die erste Frau in einer Männerbastion

Peter Reischer unterhielt sich mit der türkischen Innenarchitektin und Designerin Zeynep Fadillioglu – sie ist die erste Frau, die in der Türkei eine größere Moschee, die Sakirin Moschee in Istanbul gestaltet hat – über Architektur, Zeitgeist und Versäumnisse im Bildungssystem.

12. Juli 2015 Mehr
Kristallarchitektur mit goldenem Funkloch

Kristallarchitektur mit goldenem Funkloch

Die von dem Architekturbüro Barozzi/Veiga entworfenDie von dem Architekturbüro Barozzi/Veiga entworfene Philharmonie in Szczecin, Polen wurde mit dem „Mies van der Rohe Award 2015“ ausgezeichnet.

3. Juli 2015 Mehr
Das passende Design für jeden Typ

Das passende Design für jeden Typ

Wenn man Qualität, Funktionalität, Stil und Flexibilität verbindet und die Dusche zu einem optischen Highlight machen will, bietet sich die Duschrinne ACO ShowerDrain als ausgezeichnete Lösung an. Die schönen Designs, klaren Strukturen und hochwertigen Materialien sind einfach überzeugend.

30. Juni 2015 Mehr
Shaken,  not stirred!

Shaken, not stirred!

Neben dem Whisky ist Gin eine der meist verbreiteten Spirituosen englischer Provenienz. Die wenigsten Menschen wissen allerdings, wie er hergestellt wird und dass sein Namensgeber das holländische Vorläufergetränk Genever war.

30. Juni 2015 Mehr
Europaweites Zertifizierungsverfahren

Europaweites Zertifizierungsverfahren

Bei Herstellern, die ihre Brandschutz- und Sicherheitsprodukte in verschiedenen europäischen Ländern verkaufen möchten, herrscht heutzutage oft Ungewissheit bezüglich der Normen, auf deren Grundlage ihre Produkte entwickelt, geprüft und zertifiziert werden sollten.

30. Juni 2015 Mehr
Weinbau und die  Chinesische Mauer

Weinbau und die Chinesische Mauer

„Up to the Great Wall, back to the nature“ — unter diesem Slogan stand die internationale Yanqing Weinbauausstellung in Beijing, China. Sie war Teil einer wirtschaftspolitischen Initiative der chinesischen Regierung anlässlich der 11. Internationalen Konferenz über Weintraubenzüchtung und Kultivierung.

29. Juni 2015 Mehr
Bio-Beton  der Zukunft

Bio-Beton der Zukunft

Gebäude und Bauwerke aus Beton, die selbst in der Lage sind, spannungsbedingte Risse im Material wie von Zauberhand zu schließen und sich selbst zu reparieren? Das ist keine Utopie mehr, sondern dank der Erfindung des Mikrobiologen Hendrik Marius Jonkers bald Realität.

29. Juni 2015 Mehr
Fensterwerkstoffe im Vergleich

Fensterwerkstoffe im Vergleich

Bei Betrachtung über einen langen Zeitraum, verursachen die zur Gemeinschaftsmarke Alu-Fenster zählenden Fenster- und Profilsysteme weniger Kosten und belasten die Umwelt in einem geringeren Ausmaß.

29. Juni 2015 Mehr
Gekonnter  Brutalismus

Gekonnter Brutalismus

Viele unsere alltäglichen Kleidungsstücke werden in China gefertigt, die meisten T-Shirts kommen aus der Gegend um Shenzhen. Diese Stadt liegt im Süden der Provinz Guangdong der Volksrepublik China, sie grenzt nördlich an die Sonderverwaltungszone Hongkong.

26. Juni 2015 Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen