Tag: ig architektur

Road to Zero – 100 Tage nach Paris

Road to Zero – 100 Tage nach Paris

21.3.2016 Road to Zero - 100 Tage nach Paris. Vorträge zum Thema Nachhaltiges Bauen und Reduktion von Kohlendioxid

11. März 2016 Mehr
Ein Hoch der Inkompetenz – planlos Award 2015

Ein Hoch der Inkompetenz – planlos Award 2015

Die IG Architektur vergibt auch 2015 den „planlos Award“ – für die planloseste Entscheidung in der österreichischen Baukultur.

26. August 2015 Mehr
Urbane Öffentlichkeit und die Ethik des Flirtens.

Urbane Öffentlichkeit und die Ethik des Flirtens.

Christine Hentschel, Hamburg

19. März 2015 Mehr
7 PlanerInnen, 7 Bauwillige, 7 Minuten

7 PlanerInnen, 7 Bauwillige, 7 Minuten

In dieser Aufstellung und der vorgegebenen Zeit ist es BauherrInnen und ArchitektInnen möglich, beim Speed Dating auf der heurigen „Bauen und Energie“ paarweisen und in kurzen Gesprächen möglichst viel voneinander zu erfahren.

10. Februar 2015 Mehr
„Wohn & Bau Café“ auf Tour

„Wohn & Bau Café“ auf Tour

Kennenlernen in einer gemütlichen Atmosphäre und ein persönlicher Austausch zwischen Bauherren und Architekten.

10. Februar 2015 Mehr
Aluminium-Architektur-Preis 2014 – Einsendeschluss am 22. September

Aluminium-Architektur-Preis 2014 – Einsendeschluss am 22. September

Bis zum 22. September haben Architekten, Planer, Bauherren und Metallbauer noch Zeit, um sich mit ihren Projekten für den Aluminium-Architektur-Preis 2014 zu bewerben. Einige herausragende Arbeiten sind bereits eingelangt, die sich dem kritischen Blick der hochkarätigen Fachjury bestehend aus namhaften Repräsentanten der österreichischen Architekturszene stellen werden.

8. September 2014 Mehr
Berufsfeld Architektur – Lebenswelt und Vernetzung

Berufsfeld Architektur – Lebenswelt und Vernetzung

Bei Architektur handelt es sich um ein Feld, in dem viele Schichten von gesellschaftlichen und kulturellen Bedeutungen verknüpft sind. Wie gestalten nun Architekturschaffende ihre persönlichen Lebens- und Arbeitsbedingungen? Welche Konsequenzen hat die Lebenswelt Architektur auf Motivation, Lebensqualität und Lifestyle? Architektur ist nicht nur einer der stärksten Bereiche der österreichischen Kreativwirtschaft, sondern auch Kunst und Wissenschaft. Diese Sphäre ist gleichzeitig auch Szene, Branche, Lebenshaltung und Erwerbsarbeit.

12. Februar 2014 Mehr
Die Nominierungs-Phase für den „planlos 2013“-Award läuft

Die Nominierungs-Phase für den „planlos 2013“-Award läuft

 Die IG Architektur verleiht heuer zum zweiten Mal den planlos Award. Es können bis 15. Oktober alle Projekte eingereicht werden, die ein einfaches Kriterium erfüllen: Ihnen müssen „die inkompetentesten und planlosesten Entscheidungen der österreichischen Baukultur“ zugrunde liegen.

23. September 2013 Mehr
Neuer Vorstand der IG Architektur

Neuer Vorstand der IG Architektur

 Die IG Architektur hat vor einigen Jahren eine kleine Revolution angezettelt. Sie traten gegen unfaire Wettbewerbsbedingungen genauso wie gegen das WE (Wohlfahrts Einrichtung) Pensionssystem der Kammer auf (siehe Heft 08/12). Sie organisierten gemeinsame Gespräche mit Politikern, Stadtplanern und Architekten, die sogenannten „Bitte zu Tisch“-Gespräche und Mentorings für Architekturfrischlinge.Nun zieht sich (sehr lobenswert) eine Generation der Revoluzzer leise zurück und lässt wiederum die Jungen ans Ruder. Ein Prozess, von dem man sich in manch anderen Organisationen auch inspirieren lassen könnte. Peter Reischer sprach mit dem neuen Vorstand der IG über Ziele und Visionen.

26. März 2013 Mehr
Neues Pensionssystem für Architekten und Ziviltechniker

Neues Pensionssystem für Architekten und Ziviltechniker

Christian Aulinger ist Architekt, 1964 in Graz geboren und hat an der TU Graz Architektur studiert. Als Gründungsmitglied der IG Architektur - die eigentlich aus Protest gegen die Kammer entstand - ist er seit kurzem nun Bundesvorsitzender der Architekten in der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten. architektur sprach mit Christian Aulinger über seine Absichten bei der Neustrukturierung der Kammer und erfuhr eine kleine Sensation im Pensionsrecht für Architekten und Ziviltechniker.

25. Januar 2013 Mehr
Der planlos2011 Award

Der planlos2011 Award

 Zehn Jahre IG Architektur - das bedeutet ein Jahrzehnt Interessenvertretung für Österreichs Architekturschaffende, ein Jahrzehnt gelebte Solidarität und, nicht zuletzt, ein Jahrzehnt öffentliche Einmischung in Debatten zu Architekturpolitik und Stadtplanung. Aus diesem Anlass wird am 10. November 2011 – beim großen Fest anlässlich des 10 jährigen Jubiläums - erstmals der planlos2011 Award für die der planerischen Vernunft am wenigsten zugängliche Entscheidung in der Baukultur vergeben.

30. Oktober 2011 Mehr