Tag: London

Wohnen im Palast? affordable housing

Wohnen im Palast? affordable housing

In London ist der Wohnungsmarkt sehr überteuert. „Property Guardianship“ nimmt zu und wird zur neuen Norm. OPPOSITE OFFICE möchte mit dem „affordable housing project“ den Buckingham Palace zu Sozialwohnungen umstrukturieren.

24. Juni 2019 Mehr
Strom für Indien

Strom für Indien

Eine aus dem 3D-Drucker produzierte Toilette, mit der menschlicher Abfall in elektrische Energie verwandelt werden soll, ist das innovative Projekt von dem Architekturbüro Spark. Der Produktname dieser Neuinterpretation einer Biogasanlage lautet „Big Arse“.

27. Februar 2019 Mehr
Algenfassade in der Großstadt

Algenfassade in der Großstadt

Eine Fassade aus Algen wurde erstmals in Dublin auf der Climate Innovation Summit 2018 vorgestellt. Die Synth.Etica wurde von dem Architekturstudio ecoLogicStudio entworfen und sammelt in Echtzeit aus der Atmosphäre Kohlenstoffdioxid.

13. Februar 2019 Mehr
Brandschutztest im Turm – Fassadenprüfstand

Brandschutztest im Turm – Fassadenprüfstand

Im sächsischen Freiberg ist Europas modernster Fassadenprüfstand eingeweiht worden. Der Turm ist 22 Meter hoch und 15 Meter lang. Er wird unter anderem für die Zertifizierung von Fassaden, Glasfassaden und Komponenten- oder Integralfassaden verwendet.

23. August 2018 Mehr
Erweiterung mit Farbe – Valetta House

Erweiterung mit Farbe – Valetta House

In London sind Architekten besonders kreativ. Sie müssen oft kleine Grundstücke erweitern und an die gewünschten Bedürfnisse anpassen. Das Valetta House ist kinderfreundlich und durch seine Fenster, Lichtkuppeln und Oberlichtbänder, etwas ganz Besonderes.

2. März 2018 Mehr
Hineingeklemmte Architektur in der Chancery Lane

Hineingeklemmte Architektur in der Chancery Lane

In der historischen Chichester Rents Passage entstand zwischen den Häusern ein überdachter Durchgang. Ein glitzernder Diamant in Form von Büro- und Verkaufsflächen ist hier entstanden.

22. November 2017 Mehr
Das Stiegenpuzzle mit Sperrholzteilen

Das Stiegenpuzzle mit Sperrholzteilen

Die Tsuruta Architects haben in London ein enges Stiegenhaus, in eine praktikable Stiege aus Sperrholzteilen verwandelt. Licht und Luftigkeit spielten dabei auch eine große Rolle.

6. November 2017 Mehr
Schneiderei in Holz

Schneiderei in Holz

Eine alte Bausubstanz mit neuen maßgeschneiderten Produkten ist der kleine Schneiderbetrieb in Lamb´s Conduit Street in London. Bei der umfangreichen Renovierung wurde darauf geachtet, dass das alte Gebäude erhalten bleibt und trotzdem Platz für Neues geschaffen wird.

11. Oktober 2017 Mehr
MIES VAN DER ROHE AWARD VERÖFFENTLICHT

MIES VAN DER ROHE AWARD VERÖFFENTLICHT

SHORTLIST MIT 40 BAUWERKEN FÜR DEN PREIS DER EUROPÄISCHEN UNION FÜR ZEITGENÖSSISCHE ARCHITEKTUR

10. Februar 2015 Mehr
Die Gewinner der Carpet Design Awards 2015 stehen fest

Die Gewinner der Carpet Design Awards 2015 stehen fest

Hannover. Die Gewinner der Carpet Design Awards presented by Innovations@DOMOTEX 2015 stehen fest. Eine internationale Jury aus Experten der Teppich- und Designbranche hat am Sonntag, 18. Januar, die weltweit besten Designerteppiche aus acht Kategorien prämiert.

19. Januar 2015 Mehr
Impulsgespräch »baukultourismus«

Impulsgespräch »baukultourismus«

Die Zukunft einer erfolgreichen Tourismuswirtschaft hängt ganz wesentlich von der baukulturellen Qualität einer Region ab. Intakte Landschaftsräume, lebendige Ortszentren und qualitätsvolle Architektur bilden dafür die Grundlage.

18. November 2014 Mehr
Licht für London

Licht für London

Die futuristische Central-Park-Brücke gilt als eines der architektonischen Highlights, welche speziell für Sportler und Touristen für die bevorstehenden Olympischen Sommerspiele 2012 in London errichtet wurden. Die Fußgängerbrücke, die das neue Olympiastadion über den Fluss Lea mit der Wassersportarena „Aquatics Centre“ verbindet, wird vom Bartenbach LichtLabor aus Österreich be- und erleuchtet.Eines der wichtigsten Symbole Londons, der Tower Bridge, wird während der kommenden Olympischen Sommerspiele 2012 dank der Installation von mehr als 2 km LED Tetra Contour von GE Lighting, das speziell für die Beleuchtung von Bauwerken entwickelt wurde, permanent zu sehen sein. Damit können die architektonischen Details der Londoner Tower Bridge erstmals seit 118 Jahren auch nachts bewundert werden.

22. Juni 2012 Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen