Tag: Studie

Badstudie – Österreicher im Badealltag

Badstudie – Österreicher im Badealltag

Eine repräsentative Marketmind-Umfrage im Auftrag des Marktführers LAUFEN Austria zeigt, wie die Österreicher ihren Tag im Badezimmer starten. Obwohl am Morgen die Zeit im Badezimmer knapp ist, hat dieser Raum stark an Bedeutung gewonnen.

11. September 2018 Mehr
BIM Studie – wie bewältigt man die Datenflut?

BIM Studie – wie bewältigt man die Datenflut?

BIM ist ein wichtiges Thema geworden! Doch wer übernimmt die Verantwortung in diesem Bereich? Der Projektleiter, der Geschäftsführer oder wird ein eigener BIM-Manager-Posten erschaffen? Eine Studie hat sich diesen Fragen angenommen.

18. Februar 2018 Mehr
Trumpf gegen Ladendiebstahl

Trumpf gegen Ladendiebstahl

Die Inventurdifferenzen im Einzelhandel bleiben mit 3,9 Milliarden Euro auch 2014 unverändert hoch. Mit einem Anteil von über 50 Prozent sind Ladendiebstähle nach wie vor die Hauptursache.

19. Juni 2015 Mehr
Einfamilienhaus-Preise

Einfamilienhaus-Preise

10.039 Einfamilienhaus-Käufe wurden 2014 im Österreichischen Grundbuch verbüchert. Das sind um +8,7 % mehr als 2013.

18. Juni 2015 Mehr
Lange Lebensdauer der VHF überzeugt

Lange Lebensdauer der VHF überzeugt

ÖFHF — Die höheren Errichtungskosten einer vorgehängten hinterlüfteten Fassade (VHF) im Vergleich zu Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) amortisieren sich bei einer entsprechend langen Nutzung.

16. April 2015 Mehr
Berufsfeld Architektur – Lebenswelt und Vernetzung

Berufsfeld Architektur – Lebenswelt und Vernetzung

Bei Architektur handelt es sich um ein Feld, in dem viele Schichten von gesellschaftlichen und kulturellen Bedeutungen verknüpft sind. Wie gestalten nun Architekturschaffende ihre persönlichen Lebens- und Arbeitsbedingungen? Welche Konsequenzen hat die Lebenswelt Architektur auf Motivation, Lebensqualität und Lifestyle? Architektur ist nicht nur einer der stärksten Bereiche der österreichischen Kreativwirtschaft, sondern auch Kunst und Wissenschaft. Diese Sphäre ist gleichzeitig auch Szene, Branche, Lebenshaltung und Erwerbsarbeit.

12. Februar 2014 Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen