Page 81

architektur Ausgabe 02/2014

81 produktnews Mehr Hygiene und weniger Putzen Laufen ist der Spezialist für das komplette Bad und das einzige Unternehmen, das in Österreich Sanitärkeramik herstellt. An den zwei Produktionsstandorten in Wilhelmsburg (Niederösterreich) und Gmunden (Oberösterreich) entsteht Keramik, deren Qualität weit über die Grenzen hinweg bekannt ist. Nun präsentiert Laufen das neue WC für alle, die nur ungern Zeit in die Reinigung einer Toilette investieren. Bei Laufen pro S spülrandlos kommt eine Technologie zum Einsatz, durch die kein Spülrand mehr benötigt wird. Verschmutzungen können sich nun nicht mehr wie bei herkömmlichen WCs unter dem Spülrand festsetzen. Das aufwendige Reinigen der Toilette wird erleichtert, Utensilien wie Putzmittelflaschen mit gebogenen Hälsen, Duftsteine und WC-Bürsten mit Randreiniger sind überflüssig. Der konventionelle Spülring wird durch einen innovativen Spülverteiler ersetzt. Die gesamte Fläche wird gründlich gespült, ohne dass ein Spülrand notwendig ist, um das Wasser im WC zu halten. Durch das Fehlen dieser Nische am Rand haben Keime und Bakterien weniger Chance, sich festzusetzen als bei herkömmlichen Toiletten. Da sich keine Ablagerungen bilden, können auch unangenehme Gerüche minimiert werden. LAUFEN Austria AG T +43 (0)2746 6060-0 office.wi@at.laufen.com www.laufen.co.at www.wimtec.com OCEAN Pures Design. Pures Erlebnis. Für den gesamten Sanitärraum.


architektur Ausgabe 02/2014
To see the actual publication please follow the link above