Page 106

AF_714eMag

106 architektur FACHMAGAZIN Produkt News Weltweit schmalste Lüftungsklappe Die effiziente Lüftung von Gebäuden ist ein Thema, das bei Investoren und Planern zunehmend im Fokus steht. Vor allem die Anforderungen der aktuellen Normen und Verordnungen bezüglich Energieeinsparung und Raumluftqualität erfordern neue zukunftsweisende Lüftungssysteme - und das auch mit Blick auf einen höheren Nutzerkomfort und eine höhere Rentabilität der Immobilie. Mit dem neuen Schüco Lüftungsflügel AWS VV (Ventilation Vent) bietet AluKönigStahl eine besonders attraktive Lösung für die schnelle Raumdurchlüftung mit hoher architektonischer Gestaltungsfreiheit. Die Öffnungselemente sind als opake Drehflügel in 300, 250 und sogar in 170 mm Breite verfügbar und können raumhoch ausgeführt werden. Mit dem Element von 170 mm Ansichtsbreite ist es gelungen, die weltweit schmalste Lüftungsklappe im Systemgeschäft anzubieten. Die Lüftungsflügel sind komfortabel zu bedienen und eignen sich ideal für die Kombination mit großen festverglasten Elementen. Darüber hinaus können architektonische Akzente durch eine individuelle Farbgebung der opaken Fläche gesetzt werden. Der Lüftungsflügel ist in 65, 70, 75 und 90 mm Bautiefe verfügbar und auch als Einsatzelement in der Fassade einsetzbar. ALUKÖNIGSTAHL GmbH T +43 (0)1 98130-0 F +43 (0)1 98130-64 office@alukoenigstahl.com www.alukoenigstahl.com Zink in strahlender Ästhetik Die erste gravierte Titanzink-Oberfläche bringt VMZINC mit AZENGAR auf den Markt. Es ist gleichzeitig die hellste reine Metalloberfläche, die zurzeit erhältlich ist. Ebenso wie vorbewittertes Titanzink kann dieses Material für unterschiedlichste Anwendungen rund um die Gebäudehülle verwendet werden. Daraus ergeben sich ganz neue Möglichkeiten für Architekten, um die ästhetische Qualität von Dach und Fassade mit einem intensiven Lichtspiel hervorzuheben. Durch einen neu entwickelten industriellen Prozess ist ein sehr mattes Material mit einer leicht körnigen Struktur entstanden. Standardmäßig wird es in einer Materialdicke von 0,7 mm und in fünf festen Breiten von 500 bis 1.000 mm ausgeliefert. Erhältlich ist das gravierte Zink als Blech, Kleincoil und Band, auf Anfrage auch in diversen VMZ Profilen. Die robuste, neue Titanzinkvariante kann leicht geformt, gebogen und gelötet werden, sie erbt alle positiven Eigenschaften des Werkstoffs Zink. Gleichzeitig ist sie unempfindlich und weist eine hohe Resistenz gegen Fingerabdrücke auf. Die Oberfläche eignet sich für alle Gebäudearten, alle Dachformen mit einer Mindestneigung von 3° und alle Fassadenbekleidungen. VMZinc Center Österreich T +43 (0)1 7263434 F +43 (0)1 7203737-20 info@vmzinc.at www.vmzinc.at


AF_714eMag
To see the actual publication please follow the link above