Page 115

AF_714eMag

115 www.architektur-online.com Produkt News Gelebter Vorsprung bis ins Detail Mit der Softwarelösung von ABK im Bereich Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung kann man ÖNORM-gerechte Leistungsverzeichnisse und Kostenermittlungen erstellen. Die Entwürfe werden mit den Texten der standardisierten Leistungsbeschreibung und mit den Firmentexten so eindeutig beschrieben, dass die Realisierung durch den Auftragnehmer auf Idealniveau, einfach und rasch abgewickelt werden kann. Alle Gewerke werden in einzelnen Leistungsverzeichnissen beschrieben - aufgrund dieser wird eine eigene Kostenermittlung erstellt und vergleichbare Angebote eingeholt. Sind diese geprüft und verglichen, werden die Aufträge vergeben. Anschließend können erbrachte Leistungen anhand des Abrechnungsleistungsverzeichnisses kontrolliert und abgerechnet werden. Die ABK-Bauabrechnung reduziert den Abrechnungsaufwand auf das Erfassen bzw. Prüfen der Ausmaße. Die Rechnung auf Basis des Vergabe-LV und aller anerkannten Änderungen entsteht dabei fast automatisch. Sämtliche Änderungen wie etwa Mengen- oder Preisänderungen, entfallene Leistungen, Zusatzleistungen, Nachträge, etc. werden im Abrechnungs-LV fortlaufend protokolliert, geprüft und freigegeben oder abgelehnt. ib-data GmbH T 01/4925570-0 F 01/4925570-22 abkinfo@abk.at www.abk.at


AF_714eMag
To see the actual publication please follow the link above