Page 50

AF415_eMag

architektur FACHMAGAZIN 50 Öffentliche Bauten (rp) Die Wohneinheiten, die sich vom zweiten bis zum vierten Obergeschoss erstrecken, sind ebenfalls nur durch minimale Änderungen der Originalsubstanz zu voll funktionsfähigen Gästezimmern verwandelt und so wieder zum Leben erweckt worden. Hier sind die Böden mit neuen modernen und großformatigen Fliesen belegt, Wände einfach neu, in verschiedenen Farbtönen gestrichen und moderne Möbel wurden verwen- Moderne Einrichtung, Farbgebung und großzügige Gestaltung machen die Zimmer zu recht angenehmen Aufenthaltsorten. det. Die Eingänge zu den jeweiligen Zimmern referieren mit der Außenfassade: Dieselben dunkeln Stahlrahmen und ein Muster aus farbigen Glasscheiben bewirken eine freundliche, jugendgerechte Atmosphäre. Somit hat der alte, ruinöse Stahlbetonbau der Färberei einen neuen Look und Funktionalität und dadurch auch eine neue Perspektive erhalten.


AF415_eMag
To see the actual publication please follow the link above