Page 91

architektur_515_eMag

www.architektur-online.com Produkt News Fünf-Sterne-Sicherheit Im Neubau des Schloss Elmau – ein Fünf-Sterne-Hotel und im Sommer Veranstaltungsort des G7-Gipfels – sorgen Teckentrup Türen dafür, dass stets Sicherheit vor Feuer und Rauch herrscht. In den Untergeschossen des Hotels liegen die Versorgungs und Technikräume: Heizungskeller, Wäscherei, Lager etc. Hier geht es in erster Linie um funktionsorientierte Lösungen, zum Beispiel robuste Türen, die hohe Zuverlässigkeit bieten – wie die Türenserie „62“. Das modulare System bietet für die unterschiedlichen Situationen immer eine passende Lösung. Die Türen der 62er Serie sind dort, wo höherer Brandschutz gefordert ist, als feuerbeständige T90-Feuerschutzabschlüsse eingebaut, und wo weitere Funktionen gefragt waren, sind Mehrzwecktüren im Einsatz – zum Beispiel als Außentür. Um die Übergänge zwischen Gäste- und Betriebsbereichen vor unbefugtem Zutritt zu schützen und zugleich ein einfaches Öffnen zu ermöglichen, erhielten die Türen hier eine berührungslose Zugangskontrolle über Chipkarten – und eine Lackierung im attraktiven Farbton „Pharmol-Bernstein“. Klein, aber oho sind die Klappen zu den Wäscheschächten – je eine auf jedem der vier Stockwerke. Bei einem Brand würden die Schächte wie ein Kamin wirken. Deshalb sind die bequemen Klappen feuerbeständig (T90) und mit Türschließer und integrierter Feststellanlage ausgeführt. Teckentrup GmbH & Co. KG T +43 (0)664 5458946 info.at@teckentrup.biz www.teckentrup.at


architektur_515_eMag
To see the actual publication please follow the link above