Page 101

AF716_eMag

www.architektur-online.com Produkt News 101 Eine perfekte Partnerschaft Die Blade-Akustikprodukte von Spectral kombinieren hocheffiziente LED-Beleuchtung mit dem vertikalen Akustikpaneelsystem von GfAG für moderne Büros, Schulen und vor allem für Gebäude mit thermisch aktivierten (Betonkernaktivierung), unverkleideten Decken. Das Produkt ermöglicht es dem Designer, die Akustik- und Leuchtelemente einzeln abzuhängen oder diese linear in einer Reihe auszurichten. Die Kombination aus einem unauffälligen LED-Beleuchtungssystem und optisch angepasster Akustikbarrieren für Decken bildet ein hochgradig harmonisches Design. Die hängenden vertikalen Lamellen bieten ein besonders effizientes Akustikmanagement und ermöglichen zugleich eine freie Wärmezirkulation in den Gebäuden. Die Abstände zwischen den Lamellen können je nach gewünschter Lichtintensität und Geräuschunterdrückung auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Es ist ein einzigartiges System, das die Vorteile der vertikalen Akustikbaffel mit einem LED-Beleuchtungssystem mit exakt den gleichen Maßen verbindet. Obwohl Akustikbaffel und Lichtbaffel aus verschiedenen Materialien gefertigt sind, harmonieren sie dank ihrer gleichen Dimensionen wunderbar miteinander und sorgen so für eine ganzheitliche Optik. Die Akustikbaffel Lamellen sind in Höhen von 100 mm bis zu 600 mm verfügbar, die verfügbaren Längen reichen von 400 mm bis zu 2400 mm. Die Lichtbaffel ist in Längen von 600/900/1200/1500/1800 mm erhältlich. Die Akustikbaffeln werden entweder an festen oder justierbaren Drahtseilen angebracht und werden standardmäßig mit Drahtseilabhängungen (Länge 100 mm) geliefert. Zusätzlich sind Schraubendruckfedern im Lieferumfang enthalten, die werkzeuglos in die Baffeln geschraubt werden. Die Lichtbaffeln verfügen über eingebaute Automatikseilklemmen und werden mit Stahlseilen in 1500 mm Länge geliefert. Die LED-Lichtbaffeln sind als HE- oder HO-Varianten verfügbar. Die LED-Module mit 3000 K oder 4000 K Farbtemperatur sind integriert und mit einer opal satinierten oder mikroprismatischen Scheibe abgedeckt. Die Leuchten sind mit einer 1,5 m langen Zuleitung ausgestattet. Die Lichtbaffeln können entweder als Einzelelement oder als Einheiten für durchgehende Montage geliefert werden. Für durchgehende Montage werden zur Anpassung an das Design Verbindungsplatten und Stirnteile benötigt. Bei Lieferungen von Einzelelementen sind die Stirnteile im Lieferumfang enthalten. Optional sind die Akustik- und Lichtbaffeln auf Kundenwunsch in sämtlichen RAL-Farben verfügbar. RIDI Leuchten GmbH T +43 (0)1 7344 210-13 F +43 (0)1 7344 210-5 office@ridi.at www.ridi.at


AF716_eMag
To see the actual publication please follow the link above