Visionäre Silhouette – Niederlande

26. Januar 2018 Mehr

Am legendären 32 Kilometer langen, im Jahr 1932 in Handarbeit errichteten Schutzdeich „Afsluitdijk“– er schützt die Niederlande vor dem Meer – hat das Studio Roosegaarde eine sehenswerte Installation errichtet. Die infrastrukturelle Landmark war dringend renovierungsbedürftig und der Künstler lenkt und bündelt mit seiner kreativen Intervention die Interessen der Behörden und der Regierung auf den Schutz und die Zukunft des Deiches.

 

Roosegarde Strasse

 

Die Fluttore waren 1932 von Dirk Roosenburg, dem Großvater von Rem Koolhaas errichtet worden und sind nun völlig restauriert. „Gates of Light“ stellt einen neuen, futuristischen Eingang in das monumentale Bauwerk dar. Nur durch das Licht der vorbeifahrenden Fahrzeuge werden schmale Prismen, die an den Konturen und Oberflächen der Fluttore befestigt sind, zum Leuchten gebracht. Die Installation benötigt keinerlei Energie und verursacht keine Lichtverschmutzung. Die Inspiration dazu kam dem Künstler Daan Roosegaarde bei Forschungen über die Flügel von Schmetterlingen. Die leuchtenden Linien am monumentalen Komplex geben dem Autofahrer das Gefühl, in eine SciFi Landschaft einzutauchen. Es ist das konkrete Beispiel einer zukünftigen, energieneutralen Landschaft, so wie die niederländische Regierung bis 2030 alle Nationalstraßen energieneutral haben will. In den Niederlanden lebt man mit dem Wasser, kämpft mit dem Wasser und entdeckt neue Harmonien mit dem Wasser. Indem eine subtile, sensible Lichtebene der Interaktion über die Architektur gelegt wird, verstärkt sich die Schönheit der Bauten und neue Beziehungen zwischen Dunkel und Licht, Mensch, Architektur und Landschaft, zwischen Poesie und Praxis entstehen.

 

 

Fotos: ©Studio Roosegaarde

Tags: , , , , , , , , ,

Kategorie: Magazin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen