Ausstellung in den Wiener Ringstrassen-Galerien

9. März 2015 Mehr

 

“60 Jahre Miele in Österreich – eine Zeitreise von der Vergangenheit in die Zukunft”

Traditionsunternehmen feiert Firmenjubiläum

Wien,1.März 2015 – Mit einer Ausstellung in den Wiener Ringstrassen-Galerien wird Miele Österreich im Jahr 2015 das Jubiläumsjahr 60 Jahre Miele Österreich beginnen. Die österreichische Tochter des deutschen Familienunternehmens wurde 1955 in Salzburg gegründet. Heute beschäftigt Miele in Österreich 653 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 203,1 Millionen Euro. Miele ist der Marktführer im Hausgerätebereich am österreichischen Markt.

Miele – eine Zeitreise von der Vergangenheit in die Zukunft

Die Ausstellung umfasst insgesamt 6 Stationen, die sich über die Häuser “Palais Corso” und “Kärntnerringhof” in den Wiener Ringstrassen-Galerien erstrecken. Jede Station thematisiert eine spezielle Gruppe an Haushaltsgeräten und präsentiert die Entwicklungen im Laufe der Zeit. 
Die erste Station beschäftigt sich mit dem Thema Wäschepflege und zeigt die Prototypen der heutigen Waschmaschine. Die zweite Station setzt das Thema Wäschepflege mit dem Schwerpunkt Trocknen und Bügeln fort. Hier finden die Besucher Exponate von der einfachen Wäsche-Mangel bis zum Solartrockner und dem FashionMaster.

Die Stationen 3 bis 5 beschäftigen sich mit den Themenbereichen Staubsaugen, Geschirrspülen und Kochen. So wird in der Station 3 dem Erfolgsstaubsaugermodell “Ideal” aus den 1930er Jahren der automatische Saugroboter Miele Scout RX 1 gegenübergestellt.

Die Station 4 zeigt die Entwicklung der Geschirrspüler vom ersten Geschirrspüler bis zum heutigen Gerät der sich selbständig bei Anklopfen öffnet.

Die Station 5 beschäftigt sich mit dem Thema Kochen. Im Bereich Kochen, wo Miele ebenfalls beeindruckende Fortschritte verzeichnete – so entwickelte sich ein einfacher Stand-Herd zu einem modischen Mobiliar, das an Technik, Design und Funktionalität kaum noch zu übertreffen ist. Die 6. Station befindet sich schließlich in der Warendorf Lounge im Palais Corso und spiegelt die Gegenwart wider.

Die Ausstellung ist täglich in den Ringstrassen-Galerien bis einschließlich 28. März 2015 zu sehen.

Miele – eine Zeitreise von der Vergangenheit in die Zukunft

Ringstrassen-Galerien
Kärntner Ring 6-7
A-1010 Wien

Von Di 3. bis Sa 28. März 2015
Mo bis Samstag von 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonn- und Feiertag von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Text/Fotos: Miele Österreich

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Interior, Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen