Deckenklimatisierung zum Wohlfühlen

29. August 2022 Mehr

KE KELIT bietet individuelle Komplettlösungen für Heiz- und Kühlsysteme: von der oberflächennahen Bauteilaktivierung über Trockenbau Systeme mit Beplankung aus Gipskarton bis hin zu Metalldeckensegel und Aktivdecken mit offen sichtbaren Mäandern.

 

 

Bei der oberflächennahen Bauteilaktivierung werden die Rohrleitungen zum Heizen und Kühlen nahe der Deckenoberfläche in Betondecken integriert. Der Bauablauf wird dabei beschleunigt, indem die Rohrregister projektbezogen vorgefertigt und in großformatigen Matten ausgeliefert werden. Die fertige Bauteilaktivierung erzeugt in Kombination mit der Speicherfähigkeit des Betons eine sehr konstante Raumtemperatur über das ganze Jahr und ist obendrein äußerst reaktionsschnell.

Bei der abgehängten Deckenaktivierung werden Aktivdecken-Systeme für die Funktionen Heizen und Kühlen an der Rückseite der Deckenplatten integriert. Der Deckenhohlraum steht dabei für Installationen zur Verfügung.

 

 

Offene Deckensysteme, zu denen zum Beispiel Metall-Deckensegel zählen, belegen nur einen Teil der Deckenfläche. Sie werden in der Regel unterhalb einer fertigen Decke abgehängt. Durch ihre individuelle Anordnung, Form und Oberfläche sind ihnen bei der Gestaltung kaum Grenzen gesetzt und sie bieten demnach auch architektonische Reize. Gemessen an der belegten Fläche haben Deckensegel eine ausgesprochen hohe Heiz- und Kühlleistung und sie sind sehr effektiv bei der akustischen Raumoptimierung.

 

 

Bei der Industriedeckenaktivierung werden die Rohrregister nicht in die Decke integriert, sondern offen sichtbar unter der fertigen Rohdecke montiert. Das senkt die Kosten und entkoppelt die Heizung- und Kühlung von der Speichermasse der Decke.

Dadurch reagiert diese Deckenaktivierung noch schneller und lässt sich spontaner regeln. Auch die Industriedeckenaktivierung wird in großformatigen Modulen vorgefertigt und ausgeliefert, um die Montage zu beschleunigen. Eingesetzt wird dieses offene System beispielsweise in Industrie- oder Produktionshallen sowie in anderen großflächigen Gebäuden wie z.B Einkaufshäusern.

 

KE KELIT GmbH
T +43 (0)5 0779-0
office@kekelit.com
www.kekelit.com

 

 

Kategorie: Haustechnik, Produktnews