Ein schönes Lebensgefühl – Familie Kleinhans

10. September 2018 Mehr

Das Zusammenspiel von innen und außen war bei einem konsequent avantgardistischen Einfamilienhaus in der Nähe von München das zentrale Element. Den Innen- und den Außenraum im Fluss halten war eine architektonische Herausforderung, der sich Familie Kleinhans in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Gassner & Zarecky bei der Planung ihres Einfamilienhauses stellte.

 

Kleinhans

 

Um eine faszinierende Schnittstelle zwischen Natur und moderner Architektur zu schaffen, wurde Herkömmliches beiseitegeschoben. Ein Ganzglas-System tut dazu sein Übriges und unterstreicht die progressive Formgebung. Die passende Fensterlösung zu finden, spielte dabei eine entscheidende Rolle. Rahmenlos sollte sie sein, möglichst wenig auftragen, schmale Nurglasstöße bieten und einen schwellenlosen Austritt nach außen ermöglichen. Mit dem System FixFrame von Josko konnten alle diese Wünsche realisiert werden. Denn darum geht es schließlich, wenn man sich ein Zuhause schafft. Um einen Ort, der Sicherheit gibt und Geborgenheit schenkt. Heute, morgen und in der Zukunft.

 

 

Josko Fenster
& Türen GmbH
T +43 (0)7763 2241-0
office@josko.at
www.josko.at

Fotos: ©Josko

Tags: , , , , ,

Kategorie: Fenster und Türen, Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen