Hygiene-Schiebetüranlagen

11. August 2020 Mehr

Symatic Schiebetüranlage

 

Die herausfordernden Zeiten der COVID-19-Pandemie und des damit verbundenen Shut-Downs brachten viele Unternehmen in Bedrängnis. Schnell wurde vielen HotelbetreiberInnen klar, dass sie den Stillstand zur Beseitigung von hygienischen Schwachstellen nutzen müssen, um für die Zeit nach der Pandemie gerüstet zu sein.

Symatic®, ein seit 20 Jahren am internationalen Markt tätiges heimisches Unternehmen, erkannte schon vor Jahren die Schwachstellen bezüglich der Hygienemaßnahmen und präsentiert mit den neuen automatischen Hygiene-Schiebetüranlagen ideale Problemlösungen.

Es beginnt schon im Eingangsbereich, wo sich die Türe des Haupteinganges automatisch öffnen und ein Durchgang berührungslos erfolgen kann. Oder im Poolbereich, wo anstelle der üblichen „Metzgerei“-Vorhänge zwischen dem In- und Outdoorbereich, die schon von unzähligen Gästen berührt wurden, nun automatisierte Türanlagen einen hygienisch bedenkenlosen Durchgang ermöglichen.

 

Symatic Schiebetüranlage

 

Mittels Bewegungssensorik öffnen und schließen sich diese automatischen Pool-Schiebetüranlagen von Symatic® an der Schnittstelle zwischen In- und Outdoor-Becken: Hochwertiges Chrom mit speziellem Glas, Schrauben und Dichtungen wurden entwickelt, um eine hygienisch und ästhetisch perfekte Lösung auf den Markt zu bringen. Eine absolute Hygiene- und Sicherheitsbereicherung im Bereich automatischer Türsysteme, die noch dazu hilft, Heizkosten einzusparen.

 

 

Symatic Türsysteme GmbH Austria
T +43 (0)6229 / 3477-0
info@symatic.at
www.symatic.at

 

 

Tags: ,

Kategorie: Fenster und Türen, Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen