Licht und Akustik

1. Juli 2020 Mehr

 

Die Blade-Akustikprodukte von Spectral kombinieren hocheffiziente LED-Beleuchtung mit einem vertikalen Akustikpaneel­system für ein hochgradig harmonisches Design. Die vertikal hängenden Lamellen bieten ein besonders effizientes Akustikmanagement und ermöglichen zugleich eine freie Wärmezirkulation in den Gebäuden. Anders als bei horizontalen Zwischendecken oder Akustiksegeln ist hier eine optimale Durchströmung der warmen Luft bis zur Kühldecke möglich – ein Luftstau wird vermieden und die Kühlfunktion optimiert.

 

 

Die Abstände zwischen den Lamellen sind je nach gewünschter Lichtintensität und Geräuschunterdrückung auf die jeweiligen Bedürfnisse anpassbar. Die Akustik- und Leuchtelemente können einzeln abgehängt oder linear in einer Reihe ausgerichtet werden.

Die Lichteinsätze sind werkzeuglos wechselbar, das Spektrum reicht von satinierten und opalen Einsätzen für Bewegungsflächen über Lichtmodulationsoptiken für unterschiedliche Wallwasheffekte bis hin zu optimal entblendeten Einsätzen für Büroanwendungen (bis zu UGR<16). 

 

 

RIDI Leuchten GmbH
T +43 (0)1 7344 210-0
office@ridi.at
www.ridi-group.com
www.spectral-online.de

 

 

Tags: , ,

Kategorie: Licht, Produktnews, Wand & Decke

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen