Mehr Badekomfort

28. April 2020 Mehr

Zeitlose Linienführung, vielfältige Formate, hohe Alltagstauglichkeit, langlebige Qualität und ein erschwinglicher Preis – damit avancierte die Einbau-Badewanne BetteForm zum Klassiker im Basis-Segment des Badezimmers. Wie man ein solches Erfolgsmodell in Form und Funktion aktualisiert, demonstriert Bette mit einem wohlüberlegten Redesign der beliebten Badewanne.

 

 

Die Evolution der BetteForm zeichnet sich vor allem durch ein geradlinigeres Design des Innenkörpers aus: Denn die Seitenwände laufen nun parallel zueinander statt sich zum Fußende hin zu verjüngen. Das verleiht der Badewanne einen frischen, modernen Look und ein präsentes Volumen, das handfeste Vorteile für den Benutzer bietet: Dank der Überarbeitung ist der Rückenbereich nun breiter und fällt ergonomisch sanfter nach unten ab. Gearbeitet hat Bette außerdem am präzisen Erscheinungsbild des glasierten Titan-Stahls. Die Ecken der Badewanne sind jetzt mit einem kleineren R10-Radius so definiert gestaltet, dass sie sich bei der Befliesung des Wannenträgers sehr exakt ins Muster einpassen lassen.

Dank der enormen Farbpalette kann die klassische Körperformwanne passend zu unterschiedlichen Milieus und Oberflächen sowie aktuellen Farbtrends geplant werden. Zwölf Formate zwischen 1400 × 700 mm bis 1900 × 800 mm und eine Wannentiefe von 420 mm bringen entspannten Badekomfort und Lebensqualität in kompakte Bäder genauso wie in geräumige Familienbäder.

 

 

Bette GmbH & Co. KG
T +49 (0)5250 511-0
projekte@bette.de
www.my-bette.com

 

Tags: ,

Kategorie: Produktnews, Sanitär

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen