Mehr Komfort – weniger Energie

23. April 2015 Mehr

 

Handwerker und Anwender wurden vor allem durch die einfache Installation, Bedienung und Regelung eines – auf der ISH 2015 von Uponor neu vorgestellten – komplett integrierten Regelungssystems für die Flächenheizung und -kühlung überzeugt. „Smatrix“, das den manuellen hydraulischen Abgleich überflüssig macht, spart bis zu 20 % Energiekosten.

 

 

Es handelt sich um ein integriertes System mit 51 Anlagenkomponenten, das bedarfsgerecht den Anforderungen im Neubau und bei der nachträglichen Installation angepasst werden kann. Die intelligenten Module regeln wahlweise kabelgebunden oder kabellos die Temperatur für Vorlauf, Räume und Zonen. Die Installation, Einrichtung und Wartung ist dabei so einfach, dass kein zusätzlicher Elektriker benötigt wird. Auch die Bedienung für den Anwender ist spielend leicht. Die neue Fernregelung Smatrix U@home ermöglicht es sogar, das persönliche Wohlfühlklima von überall aus per App oder Internet zu steuern. Das System ist nicht nur selbstlernend, die Systemdiagnose erkennt auch, wenn die Wunschtemperatur nicht erreicht wird. So ist sichergestellt, dass die Heizung immer im optimalen, energieeffizienten Bereich betrieben wird.

 

Uponor Vertriebs GmbH

T +43 (0)2236 23003-0
F +43 (0)2236 25637
info.at@uponor.com
www.uponor.at

 

Tags: , ,

Kategorie: Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen