Sanitärtrends über den Dächern Wiens

18. September 2015 Mehr

 

_klein

 

Mehr als 120 Architekten, Hoteliers, Bauunternehmer und Journalisten waren am 15. September 2015 bei der ersten Geberit AquaNight zu Gast. Der Abend in der Lounge 57 im Hotel Meliá in der 58. Etage des DC Towers stand ganz im Zeichen von „Ästhetik und Design in Bad & Sanitär“. Neben einem spannenden Abriss über die Geschichte der Bäderkultur spielte dabei vor allem die Entwicklung des Badezimmers zur Wohlfühloase eine zentrale Rolle. Als europäischer Marktführer in der Sanitärtechnik hat Geberit diesen Bereich stets entscheidend geprägt. Um dies zu untermauern, wurde das neue Dusch-WC Geberit AquaClean Mera im DC Tower vorgestellt. Als Abrundung des Abends boten ein Flying Buffet, ein eigens kreierter AquaNight-Cocktail und die „Aquasounds“ von DJane Pinie Wang den idealen Rahmen für entspanntes Networking.

Stephan Wabnegger, Geschäftsführer von Geberit Österreich, eröffnete die AquaNight mit einem kurzen Querschnitt über die Geschichte der Bäderkultur. Der international renommierte Designer Christoph Behring betonte die Notwendigkeit, Kundenwünsche nicht nur durch hochmoderne Technik, sondern auch durch durchdachte Ästhetik zu erfüllen.

Das von Behring entworfene und mit zahlreichen Designpreisen ausgezeichnete AquaClean Mera wurde von Geberit Marketingleiter Sebastian Dorda präsentiert. Optisch besticht es durch hochwertige Materialien, sanfte Linien und fließende Übergänge, zusätzlich verstärkt die Chromoberfläche der Designabdeckung den schwebenden Eindruck. Und auch technisch spielt das neue Top-Produkt „alle Stückeln“. Dank WhirlSpray-Duschtechnologie macht es die Reinigung mit warmem Wasser so gründlich, schonend und sparsam wie nie zuvor. Die
innovative TurboFlush-Spültechnik, ein Orientierungslicht, die WC-Deckel-Automatik, die integrierte Geruchsabsaugung, die Sitzheizung und vieles mehr lassen keine Wünsche offen.

Die Geberit Vertriebs GmbH & Co KG und die Geberit Produktions GmbH & Co KG sind eigenständige Gesellschaften für den österreichischen Markt und Teil der internationalen Geberit Gruppe, die ihren Hauptsitz in Jona (CH) hat. Als europäischer Marktführer mit globaler Ausrichtung leistet die Geberin Gruppe seit 1874 mit intelligenten Systemlösungen und optimiertem Design erfolgreich Pionierarbeit in der Sanitärtechnik. Darüber hinaus ist Geberit in der Sanitärbranche seit Jahrzehnten führend im Bereich Nachhaltigkeit, indem Produkte immer effizienter produziert werden. Laufend wird daran gearbeitet, weniger Energie und Wasser zu verbrauchen und sparsamer beim Rohmaterialeinsatz zu werden. Damit
bietet Geberit bei ihren Produkten neben ausgezeichneter Qualität und Langlebigkeit auch höchste Umweltfreundlichkeit und Ressourcenschonung. Im Jahr 2013 wurde mit rund 6.200 Beschäftigten in 41 Ländern ein Umsatz von 2,2 Mrd. CHF erzielt.

www.geberit.at

Tags: , , , , ,

Kategorie: Produktnews, Sanitär

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen