Universelles Einbausystem

13. März 2015 Mehr


Schnell und sicher Montieren, das war das Entwicklungsziel zum neuen Bette Einbausystem für Duschflächen und flache Duschwannen. Dichtigkeit, Schallschutz und stabile Montage werden durch das System einfach realisiert – ab einer Bodenaufbauhöhe von 75 Millimetern.

 

 

Der Montagerahmen passt zu allen Duschflächen und flachen Duschwannen (von 2,5 bis 6,5 cm) des Produzenten, egal ob sie boden-eben oder auf einem Fliesensockel verbaut werden. Mit einem einzigen Montageset hat der Handwerker damit immer das richtige Material für den sicheren Einbau zur Hand.
Die Basis ist ein Aluminium-Profilrohr mit Eckverbindern und höhenverstellbaren, schallentkoppelten Füßen. Dazu gehört ein Dicht-Set, bestehend aus einem schallentkoppelnden Profil, einem Dichtvlies und vorgeformten Dichtelementen für Seiten und Ecken. Der Montagerahmen lässt es zu, dass die Dusche sowohl seitlich als auch senkrecht entwässert werden kann.
Zur Montage genügt baustellenverfügbares Werkzeug wie ein Innensechskant-Schlüssel oder ein Schraubendreher – Spezialwerkzeug ist nicht nötig.


ISH 2015
:

Halle 3.1, Stand C99

BETTE GmbH & Co. KG

T +49 (0)5250 511-0
F +49 (0)5250 511-130
architektur@bette.de
www.bette.de

Tags: ,

Kategorie: Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen