Bauherrenkongress 2016

25. Januar 2016 Mehr

28.1.2016, Bauherrenkongress “Aufbruch zu neuen Arbeitswelten – Trends und deren Auswirkungen auf Objekte und Services”.

Überalterung der Gesellschaft, Wissensarbeit, Mobilität, Flexibilität, Female Shift, War for Talents, Home Office, Smart Working – das sind nur einige der Begriffe, die die sozio-ökonomischen Veränderungen in unserer Gesellschaft sowie die daraus resultierenden Veränderungen in der Arbeitswelt beschreiben.

Im Fokus des bereits zum 6. Mal in Folge stattfindenden Bauherrenkongresses, von M.O.O.CON und DELTA in Kooperation mit ÖGNI, steht die Frage wie Arbeitsumgebungen, Infrastrukturen und Services an diese Änderungen angepasst und fit für die Zukunft gemacht werden können.
Mehr als 10 namhafte Unternehmen präsentieren beim Kongress ihre neuen Arbeitswelten, so z.B.: AxelSpringer, DOKA Lab, Mars, Microsoft, M.O.O.CON home.base, ORF, Santander, Telefonica oder das Krankenhaus St. Elisabeth in Wien.

PDF – Bauherrenkongress 2016

bauherrenkongres2016
Bild: ©M.O.O.CON home.base / Walter Oberbramberger / Architektur: propeller z

Kontakt & weiterführende Infos
Bauherrenkongress 2016
“Aufbruch zu neuen Arbeitswelten – Trends und deren Auswirkungen auf Objekte und Services”
Web: www.derbauherrenkongress.at
Datum: 28.1.2016
Ort: Veranstaltungszentrum der Arbeiterkammer Oberösterreich / Kongresssaal 1 + 2 / Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Tags: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: News, Veranstaltungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen