Renew School Training 2016 – Gebäudehülle

6. Mai 2016 Mehr

Im Rahmen des EU-Projektes Renew School organisiert der Holzcluster Steiermark am 12. Mai2016 ein Training mit dem Schwerpunkt Außenhülle `Gebäudehülle – technische & gestalterische Sanierungslösungen´.
Ein Großteil der Bestandsbauten in Österreich ist funktional überholt, energetisch ineffizient und entspricht somit nicht mehr den Komfortwünschen unserer Gesellschaft. Eine wesentliche Bauaufgabe der Zukunft wird daher in der Sanierung liegen. Um den gängigen, zumeist umweltunverträglichen Lösungen eine Alternative entgegenzusetzen, werden im Zuge dieses Trainings die Vorteile des modernen vorgefertigten Holzbaus dargelegt.

Renew_School_Workshop

Vier Experten berichten aus der Praxis und teilen ihren reichen Erfahrungsschatz, um die Möglichkeiten des Einsatzes von vorgefertigten Holzelementen im Bereich der energetischen Sanierung der Gebäudehülle aufzuzeigen. Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Planer, Architekten, Bauunternehmen und Entscheidungsträger im Bauprozess

Anmeldungen sind bis zum 09. Mai online unter:www.holzcluster-steiermark.at sowie telefonisch unter 0316/587850-215 erbeten. Die Teilnahme ist kostenlos!
(Mit der Anmeldung zur Veranstaltung stimmen Sie einer elektronischen Verarbeitung Ihrer Daten (§ 11 DSG 2000) sowie der Zusendung elektronischer Post (§107 Abs. 2 TKG 2003) ausdrücklich zu)

Weiterführende Infos
Renew School Training:  Gebäudehülle – technische & gestalterische Sanierungslösungen
Ort: Steiermarkhof  / Krottendorfer Strasse 81 / 8052 Graz
Anmeldung / Infos: www.holzcluster-steiermark.at

Tags: , , , , ,

Kategorie: News, Veranstaltungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen