STADT-GRÜN IM 21. JAHRHUNDERT – Symposium

24. Juni 2010 Mehr

Symposium am 1. Juli in Frankfurt

Im 21. Jahrhundert wird es mehr denn je zuvor darum gehen, bauliche Planung in den Rahmen einer übergreifenden, komplex und ganzheitlich verstandenen Landschaftsplanung zu stellen. Der qualitätsvollen Gestaltung von Frei- und Brachflächen kommt dabei ein entscheidender Stellenwert zu. Wie wir beim Umgang mit innerstädtischem Grün umdenken müssen, wie das Rhein-Main-Gebiet als eine Zukunftslandschaft gedacht werden kann und wie in anderen europäischen Ländern mit der Ressource Stadt-Grün verfahren wird – darüber referieren bekannte Experten aus Theorie und Praxis an einem eintägigen Symposium.

www.dam-online.de

Kategorie: Tagesaktuelles

Ausgabe 6/2020 Material & Oberfläche

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen