Tag: Matthew Ritchie

The Morning Line – Musik und Raum

The Morning Line – Musik und Raum

Am Dienstag, den 7. Juni 2011 eröffnete die Thyssen-Bornemisza Art Contemporary (T-B A21) – die von Francesca Habsburg gegründete Stiftung zeitgenössischer Kunst mit Sitz in Wien – mit THE MORNING LINE ihr ambitioniertestes Projekt im öffentlichen Raum. The Morning Line, ein imposanter, 10 Meter hoher und 20 Meter langer Pavillon, bestehend aus 20 Tonnen schwarz beschichtetem Aluminium, wird bis 20. November 2011 am Schwarzenbergplatz in Wien 1 platziert.

3. Juni 2011 Mehr