RSSKategorie: Kolumnen

Der Zauber moderner Bürowelten

Der Zauber moderner Bürowelten

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist überall. Mit Laptop, Smartphone und Internet sind der freien Wahl keine Grenzen mehr gesetzt. Konferenzschaltung per Videotelefon, Daten in die Cloud jagen und ab ins Mittelmeer. Ein Traum. Vorbei die Zeiten eintöniger Großraumbüros, trister Arbeitsumgebungen und nerviger Kollegen. Diesen Freiheitsgedanken muss im Hinterkopf haben, wer heute Arbeitsplätze gestalten will.

20. Januar 2020 Mehr
Die wahren architektonischen Fragestellungen beantworten – Architekt Patrick Lüth

Die wahren architektonischen Fragestellungen beantworten – Architekt Patrick Lüth

In einer kollektiven Arbeitsweise sieht Patrick Lüth die Zukunft der Architektur. Seit 2011 leitet er dieser Haltung entsprechend das Snøhetta Studio in Innsbruck und gestaltet Gebäude mit Mehrwert.

13. Januar 2020 Mehr
Das Einfrieren von Geschwindigkeit

Das Einfrieren von Geschwindigkeit

Wie eine riesige Spinne spreizt sich der sogenannte „Agent Crystalline“ vor dem Northwest Campus Gebäude des Edmonton Police Center in Edmonton, Kanada zwischen Himmel und Erde. Vektoren, Tangenten und ein Netzwerk von Bögen formen hier den Eingang zum Campus.

10. Januar 2020 Mehr
Ein Krieg der Architektur

Ein Krieg der Architektur

Ausstellung „Kalter Krieg und Architektur“ im Architekturzentrum Wien. Für die architekturpolitische Weichenstellung der Stadt Wien waren die Jahre nach 1945 – und damit vor allem die Besatzungszeit – prägend. Nach der Befreiung durch die Alliierten wurde Wien zur Bühne politisch motivierter Architekturdebatten.

19. Dezember 2019 Mehr
Antworten auf anstehende Energiefragen geben

Antworten auf anstehende Energiefragen geben

Als Universitätsprofessor am Institut für Gebäude und Energie an der TU Graz setzt Brian Cody seinen Schwerpunkt auf die Maximierung der Energieperformance von Gebäuden und Städten. Auch einer breiteren Öffentlichkeit möchte er die Thematik mit seinem Buch „form follows energy“ näher bringen.

17. Dezember 2019 Mehr
Thermografie-Schulungen: Mehr sehen lernen

Thermografie-Schulungen: Mehr sehen lernen

Der professionelle Einsatz der Wärmebild-Messtechnik setzt Schulungen voraus. Sie vermitteln Grundlagenkenntnisse und Praxiswissen. Wer bietet was zu welchen Kosten?

13. Dezember 2019 Mehr
Schätze der Wiener Architektur – Prestigeobjekte

Schätze der Wiener Architektur – Prestigeobjekte

Wohnbauten und soziale Projekte können als Vorzeigeprojekte der Architektur fungieren. Solch gelungene Baumaßnahmen präsentiert die MA 19 im Rahmen der Ausstellung „gebaut 2018“. Denn abseits von Hauptstraßen und Plätzen befinden sich zahlreiche der bemerkenswerten Bauten, was sie zu verborgenen Schätzen der Stadtplanung macht.

11. Dezember 2019 Mehr
Der Jagdhund – verfallene Architektur neu designt

Der Jagdhund – verfallene Architektur neu designt

Das Reskate Arts & Crafts Collective will mit seinen Interventionen den öffentlichen Raum in den Fokus stellen. Die Intention der Arbeiten ist es, Licht in die dunklen Ecken von Städten zu bringen, indem neues Licht neue Betrachtungsweise erzielt und die Bürger dazu ermuntert werden, mit Licht selbst auf den Wandflächen zu malen.

4. Dezember 2019 Mehr
Den sozialen Wohnbau in die Zukunft führen

Den sozialen Wohnbau in die Zukunft führen

Stadträtin Kathrin Gaál liegt die soziale Nachhaltigkeit von neuen Wohnbauprojekten sehr am Herzen. Sie ist seit Mai 2018 amtsführende Stadträtin für Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen in Wien.

26. November 2019 Mehr
Ausgezeichnete Lichtgestaltung – Lichtpreis 2019

Ausgezeichnete Lichtgestaltung – Lichtpreis 2019

Der diesjährige Gewinner des Schwedischen Lichtpreises wurde am 05. September 2019 in Stockholm gekürt. Unter den drei Finalisten konnte sich der Lesesaal in der Uppsala Universität (Stockholm) behaupten und ging als Sieger hervor.

20. November 2019 Mehr
Mehr als die einzelnen Teile – network of architecture

Mehr als die einzelnen Teile – network of architecture

Die Architekten Stefan Rier und Lukas Rungger waren bei Matteo Thun in Mailand für zeitgemäße Arbeitswelten Projekte verantwortlich. 2011 gründeten sie ihr eigenes Büro in Bozen. Das junge und mittlerweile mehrfach ausgezeichnete Team setzt auf eine interdisziplinäre Entwurfsmethodik, die sich je nach Anforderung des jeweiligen Projekts in stetigem Wandel befindet.

18. November 2019 Mehr
Ausgleichen von  kompakten Wohnungen – DI Katharina Bayer

Ausgleichen von kompakten Wohnungen – DI Katharina Bayer

Im Interview mi Architektin DI Katharina Bayer sprechen wir über die Architektur im Hinblick auf den Wohnbau sowie das Thema Gemeinschaftlichkeit. Das Wiener Architekturbüro einszueins architektur lässt Einfamilienhäuser hinter sich und beschäftigt sich lieber mit Baugruppen, Partizipation und kooperativer Stadtplanung.

11. November 2019 Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen