RSSKategorie: Haustechnik

Intelligente Gebäudehüllen

Intelligente Gebäudehüllen

Closed Cavity Fassaden eröffnen neue Möglichkeiten bei der Planung und Realisierung von anspruchsvollen und multifunktionalen Gebäudehüllen. Das intelligent konzipierte System der Doppelfassade mit gekapseltem Zwischenraum - auch als Kavität bezeichnet - bietet zahlreiche Vorzüge in puncto Gestaltungsfreiheit und Energieeffizienz sowie deutlich reduzierte Wartungs- und Reinigungskosten.

23. Januar 2023 Mehr
Einfach wie nie in das Thema Smart Home einsteigen

Einfach wie nie in das Thema Smart Home einsteigen

Mit Busch-free@home® flex bietet Busch-Jaeger die ideale Lösung, flexibel und mit wenig Aufwand in die Smart Home-Welt einzutauchen. Die Anwendungsmöglichkeit beginnt bereits bei der Steuerung eines einzelnen Bedienelements ­(z. B. eines Dimmers) mit dem Smartphone. Dank seiner zukunftssicheren Technologie kann das System problemlos Schritt für Schritt erweitert und mit allen denkbaren Vernetzungsmöglichkeiten ausgebaut werden.

29. Dezember 2022 Mehr
Behaglichkeit in Innenräumen

Behaglichkeit in Innenräumen

Ein angenehmes Raumklima ist maßgebend für den Wohlfühlfaktor im Gebäude­inneren und Lüftungskomponenten stellen eine unumgängliche Lösung dar, um die empfohlenen Luftwechselraten einzuhalten und thermische Behaglichkeit zu garantieren. Die Lindner Group bietet mit den Zu- und Abluftelementen AirBox S (Supply Air) bzw. AirBox E (Exhaust Air) ein System an, das verdeckt an der Rückseite des Deckensystems für ein behagliches Klima im Gebäudeinneren sorgt.

18. Dezember 2022 Mehr
Brandschutz – Holz ist nicht gleich Holz

Brandschutz – Holz ist nicht gleich Holz

Der Brandschutz ist immer eines der Schlüsselthemen, wenn es um die Umsetzung von Bauprojekten geht. Besonders die Brandschutzabschottungen von haustechnischen Installationen stellen eine vielschichtige Herausforderung dar. In den Details der jeweiligen Einbausituation liegt  die Würze. Ist dieses Einbaudetail in der Leistungserklärung des Brandschutzprodukteherstellers zu finden? Gibt es genug Platz für die Abschottungsvariante? Kann man die Abschottung zulassungskonform in der Praxis überhaupt umsetzen? Und gibt es eine definierte gewerkübergreifende Schnittstelle?

30. November 2022 Mehr
Die Heiz- und Kühldecke für den Fachhandwerker

Die Heiz- und Kühldecke für den Fachhandwerker

Uponor Thermatop M ermöglicht einfache Planung und Installation in einem breiten Einsatzspektrum: Leichte, vorgefertigte Heiz- und Kühlelemente aus Mehrschichtverbundrohr in flexiblen Modullängen - Einfache Klick-Montage in Standard-Deckenunterkonstruktionen - Vollständige Gewerketrennung von Heizungs- und Trockenbau

10. November 2022 Mehr
Frischer Wind in Sachen Lüftung

Frischer Wind in Sachen Lüftung

Komfortabel zu bedienen, effizient und dabei im Alltag kaum wahrnehmbar – mit diesen Ansprüchen an ihre neue Lüftungsklappe setzt die RAICO Bautechnik GmbH essenzielle Kundenbedürfnisse in den Fokus. In Kooperation mit D+H Mechatronic AG entwickelte der Spezialist für anspruchsvolle Gebäudehüllen mit FRAME+ 75 LF eine intelligente Art der natürlichen Innenraumbelüftung, die innovative Technik mit architektonischer Eleganz verbindet.

14. Oktober 2022 Mehr
Hohlboden im Parlament

Hohlboden im Parlament

Bei der Generalsanierung des Parlamentsgebäudes in Wien setzten die Planer auf Hohlbodensysteme sowie Heiz-/Kühldecken. Im Bereich der Böden kamen dafür ca. 21.000 m² des Hohlbodensystems Lindner FLOOR and more® comfort zum Einsatz. Dafür wurde die alte Bodenkonstruktion entfernt, die historischen Steinplatten blieben erhalten und wurden später auf dem Lindner Boden wieder eingesetzt. Fast die gesamte Haustechnik ist im Hohlboden untergebracht, da die historischen Wand- und Deckenoberflächen unter Denkmalschutz stehen.

19. September 2022 Mehr
Deckenklimatisierung zum Wohlfühlen

Deckenklimatisierung zum Wohlfühlen

KE KELIT bietet individuelle Komplettlösungen für Heiz- und Kühlsysteme: von der oberflächennahen Bauteilaktivierung über Trockenbau Systeme mit Beplankung aus Gipskarton bis hin zu Metalldeckensegel und Aktivdecken mit offen sichtbaren Mäandern.

29. August 2022 Mehr
Kreativquartier am Wiener Prater

Kreativquartier am Wiener Prater

Die Entwicklung des Quartiers "Viertel Zwei" beim Wiener Prater durch Value One gab den Impuls zum Umbau der denkmalgeschützten Tribünen 2 und 3 der Trabrennbahn. Sie gehören zu den weltweit ersten Stahlbeton-Gebäuden, die Value One durch die Architekten Martin Kohlbauer und Marcel Wanders bis Juli 2021 in zwei regelrechte Kreativzentren für die Mitarbeiter von Value One und Red Bull Media House umgestalten ließ. Tribüne 1 nutzt weiter der Trabrennverein.

5. Juli 2022 Mehr
Neue BIM-Plattform von Uponor

Neue BIM-Plattform von Uponor

Nach dem Motto "All in one" hat der Uponor seine gesamten BIM-Lösungen an einem zentralen Ort gebündelt: Die Plattform umfasst die gesamte Produktbibliothek in offenen Standards und intelligente Werkzeuge für eine effizientere Planung in Revit. Mehrsprachig und mit länderspezifischem Produktportfolio, ist die Plattform für Planer in ganz Europa konzipiert.

23. Juni 2022 Mehr
Solarmodul Schrägdächmontagesystem: Einfach und unkompliziert

Solarmodul Schrägdächmontagesystem: Einfach und unkompliziert

In einer Zeit wie unserer ist die Energiegewinnung für viele Menschen ein wichtiges Thema geworden. Wer ein eigenes Haus besitzt oder kauft, kann durch ein Solarmodul das Licht der Sonne in elektrische Energie umwandeln. Für viele ist diese Idee interessant, allerdings sorgen sich die meisten, wegen der vermeintlich schwierigen Installation und den hohen Anschaffungskosten. Das in diesem Artikel vorgestellte Produkt bietet eine unkomplizierte Chance, den Traum von einem Solarmodul auf einem Schrägdach zu verwirklichen.

1. Juni 2022 Mehr
Brandschutzkonzept mit Zeitreise

Brandschutzkonzept mit Zeitreise

Das ehrwürdige Haus am Schottentor, erbaut in den Jahren 1910–1912 für den Wiener Bankverein, wurde in den vergangenen drei Jahren umfassend revitalisiert. Der frühere Kassensaal, in dem über hundert Jahre lang Bankgeschäfte abgewickelt wurden, beherbergt nun eine exklusive Gastronomie-Zone mit Nahversorger, der einstige Tresorraum ein Fitnessstudio. Hinzu kommen flexible Büroflächen. Das Wiener Ingenieurbüro Hoyer Brandschutz hatte die Aufgabe, das historische Gebäude brandschutztechnisch zu modernisieren.

26. April 2022 Mehr