Beton-Kalender 2015

27. März 2015 Mehr

 

Schwerpunkte: Bauen im Bestand, Brücken

In diesem Jahrgang werden schwerpunktmäßig die Tragwerksbewertung und -planung im Bestand, Schadensanalyse und Ertüchtigungsmaßnahmen für Betonkonstruktionen des allgemeinen Hochbaus sowie im Besonderen für Parkhäuser und Verkehrswasserbauwerke behandelt. Untersucht werden Instandsetzungsmaterialien und die Lebensdauerbetrachtung für instandgesetzte Stahlbetonbauteile unter Chlorideinwirkung. Unter dem Schwerpunkt Brücken behandelt der Beton-Kalender die Einwirkungen nach Eurocode 1 auf Brücken sowie den Entwurf, die Bemessung und Konstruktion von Massivbrücken nach Eurocode 2. Mit diesen Themen ist der Beton-Kalender 2015 eine besondere Fundgrube für Praktiker und Wissenschaftler.

In diesem Jahrgang werden schwerpunktmäßig die Tragwerksbewertung und -planung im Bestand, Schadensanalyse und Ertüchtigungsmaßnahmen für Betonkonstruktionen des allgemeinen Hochbaus sowie im Besonderen für Parkhäuser und Verkehrswasserbauwerke behandelt.

Ernst & Sohn, 2014
Bergmeister, Konrad; Fingerloos, Frank; Wörner, Johann-Dietrich
Hardcover, Dt.
1194 Stein, 212 Tabellen
ISBN: 978-3-433-03073-8
€ 178,90
(Preisangaben exkl. Versandspesen)

 

BESTELLUNG
marion.allinger@laserverlag.at

 

Tags: , , , , ,

Kategorie: Bücher

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen